Music Night im Bonni - Am 9. Juli mit Mohito Royal als Headliner

Anzeige
Mohito Royal treten am 9. Juli als Headliner im Bonni auf. (Foto: Privat)
Gelsenkirchen: bonni | Am Samstag, 9. Juli, findet im Stadtteilzentrum Bonni, Eppmannsweg 32, ab 19 Uhr die Music Night mit verschiedenen lokalen Bands statt. Auf der Bühne stehen die Headliner Mohito Royal, Silberrücken, Torn Strings sowie Lisa und die Musikmacher. Die Bands spielen Punk, Rock sowie Pop, Rock, Alternative und Blues Cover - es ist also für jeden Musikfan etwas dabei.
Die vierköpfige Band Mohito Royal, die bei der Music Night Headliner ist, existiert seit acht Jahren und hat sich mit spaßigem Punk, aber auch ernstem Rock bei zahlreichen Live-Auftritten einen Namen in der lokalen Szene gemacht. Nach der Veröffentlichung von fünf Songs, aufgenommen im eigenen Studio, arbeiten Mathias Faber (Gesang, Gitarre), Stefan Buschjäger (Bass), Andre Scheipers (Gitarre) und Markus Faber (Schlagzeug) an einem Album. Zu zwei Singles wurden Musikvideos aufgenommen und veröffentlicht.
Die Rock und Blues Coverband Silberrücken wurde im August 2015 in der Musikschule im Bunker gegründet. Ihren ersten Auftritt hatten die sechs Bandmitglieder schon drei Monate später im Café 42.
Die drei Jungs von Torn Strings, 2014 in Gelsenkirchen gegründet, sind begeisterte Musiker mit Einflüssen aus vielen verschiedenen Musikbereichen. Zur Zeit spielen sie hauptsächlich Cover von Rock und Alternative Bands, sind aber auch gerne in der Funk- und Punkszene unterwegs.
Wie Torn Strings besteht auch die Band Lisa und die Musikmacher aus drei Mitgliedern. Sie spielt Rock und Pop Coversongs.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.