Festnahme: Gelsenkirchener (21) bricht in Pizzeria in Buer ein

Anzeige

Statt Beute zu machen klickten die Handschellen: Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass die Polizei Gelsenkirchen in der Nacht zum Mittwoch einen mutmaßlichen Einbrecher festgenommen hat.

Der Zeuge, ein 24-jähriger Mann aus Gelsenkirchen, beobachtete gegen 04:15 Uhr den Einbruch in eine Pizzeria auf der Horster Straße in Gelsenkirchen-Buer und informierte die Polizei. Der Täter hatte ein Fenster des Lokals aufgehebelt und war mit der Kasse geflüchtet.
Die alarmierten Polizeibeamten nahmen noch in unmittelbarer Nähe zum Tatort einen verdächtigen 21-jährigen Gelsenkirchener fest. Die Ermittlungen dauern an.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.