Mit Pistole bedroht

Anzeige
Am Freitag, 16.September, gegen 22.10 Uhr erhielt die Polizei einen Notruf, dass am Goldbergplatz Passanten durch einen Mann mit einer Pistole bedroht wurden. Danach bestieg der Mann ein Taxi und entfernte sich. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndung wurde das Taxi angehalten und ein 59-jähriger Gelsenkirchener festgenommen. Dieser führte eine umgebaute, mit scharfer Munition geladene Pistole mit sich, die sichergestellt wurde. Bedrohte Passanten konnten nicht mehr angetroffen werden, eine Strafanzeige wurde gefertigt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.