Tierische Olympiade für Familien

Anzeige
Gelsenkirchen: Spielplatz an der Niefeldstraße |

"Tierische Eltern- Kind- Olympiade" lautet das Motto des Familienspielplatzfestes, das am Montag, 30. Mai, von 14 bis 16 Uhr auf dem Spielplatz Gräffstraße/Ecke Niefeldstraße stattfindet.

Die Bewegungs-Kita Niefeldstraße als Spielplatzpate freut sich gemeinsam mit dem Co-Spielplatzpaten, dem Förderverein F.A.G.e.V., besonders auf Familien mit jüngeren Kindern, die den Spielplatz der Siedlung einmal in besonderer Weise erleben wollen.
Stark wie ein Bär, gelenkig wie ein Affe, elegant wie ein Storch, bewegen sich die Kinder und Eltern bei verschiedenen Spielangeboten.
Der Spaß an der Bewegung steht im Vordergrund, es gibt keine Verlierer – nur Gewinner. „Dabei sein ist alles – allein das Mitmachen zählt“ – wie der olympische Gedanke es vorgibt. Bereits seit neun Jahren besteht die Spielplatzpatenschaft, am 6. Juni 2007 überreichte der Oberbürgermeister der Stadt Gelsenkirchen Frank Baranowski die Urkunde für die ehrenamtlichen Paten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.