Bilderstrecke Maifest mit verkaufsoffenem Sonntag

Anzeige
"Riesen-Seifenblasen" geht immer. Für die Kinder gab es zum Maifest-Sonntag 2017 reichliche Angebote und so konnten sie nach Herzenslust ihr Glück versuchen. Foto: Kariger

Gladbeck: Maifest Sonntag | Der verkaufsoffene Sonntag zum Maifest 2017 verlief jetzt am vergangenen Sonntag bei gutem Wetter mit relativ gut besuchter Innenstadt reibungslos ab, soweit es feststellbar war. Vor allem viele Mit-Mach-Angebote standen für die Kinder parat.

Taiko-Trommler und Hau-den Lukas gab es neben der Eisdielen-Außengastronomie auf dem Platz vor der Lamberti-Kirche, während in der Horsterstr. z. B. Haare gestylt wurden. So sorgten auch "Klara und Giselle" als "Duo Farfalle" mit ihrem Walkact in der City für einen stimmungsvollen Reigen Jonglage mit Musik, der gekonnt zu einer bunten und komischen Mischung voll theatraler Elemente "angerührt" war und damit die Aufmerksamkeit vom Publikum schon fest im Zügel hielt.

Einige Gesangsgruppen mit deutschen Volksliedern im Gepäck bis zu Gesangsstücken aus fernen Ländern einer anderen Gruppe, machten ab und an einen Stellungswechsel, um Lieder a Capella aus ihrem Repertoire vorzutragen und luden damit so manchen Besucher zum Verweilen ein.

Fotos: Kariger
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.