Kreisverkehr Horsterstr. - Bäume im Advent-Blickfang

Anzeige
Alle Jahre wieder: Eine Initiative der Braucker unternehmergemeinschaft BUG: Die Bäume geben ab Einbruch der Dunkelheit ihr bestes. Foto: Kariger
Gladbeck:

Advent-Events im Kreisverkehr | Auch hier leuchten sie wieder, die 4 Bäume im Kreisverkehr an der Horster Str. in Brauck. Alljährlich seit einigen Jahren sorgt die Braucker Unternehmergemeinschaft BUG mit ihrem Geschäftsführer Roberto Giavarra dafür, dass auch hier im Stadtteil eine kleine Sehenswürdigkeit zur Adventszeit im Kreisverkehr für die Verkehrsteilnehmer ab Einbruch der Dunkelheit sichtbar wird.

Dem Engagement vieler Unternehmer und Sponsoren ist es zu verdanken, dass in Zeiten der Sparsamkeit solche ehrenamtlichen Aktionen heutzutage überhaupt noch durchgeführt werden können.

Das 2. Foto zeigt die stellvertretende Bürgermeisterin Brigitte Puschadel mit Roberto Giavarra (BUG), die nach einer Begrüßungsrede bei Glühwein und guter Laune trotz nicht gerade bestem Wetter den Startschuss für die Erleuchtung der Leuchtdioden-Lichterketten gaben.

Fotos: Kariger
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.