Nachbarschaftsfest SPD Zweckel und AWO Zweckel-Schultendorf

Anzeige
Ehrenamt macht Spaß und hält fit: Auf 84 Jahre konnte Brunhilde Silz stolz zurückblicken. Sie wurde am Tag des Sommerfestes 84 Jahre jung und steht immer noch fleißig am Waffelstand, ein Juwel für das Ehrenamt. Außerdem wird sie in diesem Jahr noch für ihre 50-jährige Mitgliedschaft geehrt. Im Bild: Norbert Dyhringer überreicht Blumen und spricht Dankesworte. Re.: DJ "Olli". Foto: Kariger

Gladbeck: Sommerfest in Zweckel | Seit über 30 Jahren feiert der Stadtteil ein Sommerfest rund um die AWO an der Dorstener Straße. SPD Zweckel und AWO Zweckel/Schultendorf organisieren seit ein paar Jahren gemeinsam diesen Nachmittag, so SPD- Vorsitzender Norbert Dyhringer. "Danke an alle ehrenamtlichen HelferInnen, ohne die ein solches Fest nicht möglich wäre."

Rund 400 Gäste kamen im Laufe des Tages zur AWO und genossen das Kaiserwetter, die Musik und die kulinarischen Leckereien. Auch für Kinder gab es viele Spiele und eine Bobbycar-Rennstrecke. Dass Ehrenamt nicht nur Spaß macht, sondern auch fit hält, beweist Brunhilde Silz. Sie wurde an diesem Tag 84 Jahre und trotzdem ließ sie es sich nicht nehmen, selber frische Waffeln zu backen. Sie gehört zum Zweckeler "AWO-Urgestein" und wird noch in diesem Jahr für Ihre 50jährige Mitgliedschaft geehrt.

Fotos: Kariger
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.