Die Stunde der Gartenvögel

Anzeige
Der NABU-Gladbeck ruft in diesem Jahr vom 13. bis 15. Mai Naturfreunde in Gladbeck auf, sich an der bundesweiten Aktion, eine Stunde lang die Vögel in ihrem Garten, vom Balkon aus oder im Park zu beobachten, zu zählen und für eine gemeinsame Auswertung zu melden. Die Grundidee der Stunde der Gartenvögel erläutert Michael Korn vom NABU-Gladbeck: "Nur mit genauen Kenntnissen über die heimischen Vögel können wir sie auch wirksam vor Gefahren schützen. Der Erfolg unserer Arbeit hängt daher immer von Menschen ab, die sich engagieren und der Natur helfen wollen."
Wie man sich an dieser Aktion beteiligen kann, erfahren Interessierte unter der kostenlosen Rufnummer 0800-1157-115 oder auf der Internetseite www.nabu-gladbeck.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
94
Ferdi Wilkskamp aus Gladbeck | 06.05.2016 | 09:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.