GLADBECK; Parken auf dem Marktplatz

Anzeige
hier stand mal - Schönhoff - ( Peek & Cloppenburg als Pächter ) Jetzt kommt hier ein Wohnblock mit Geschäften hin.
Gladbeck: Marktplatz-Parken Gladbeck-Mitte |

jetzt Gesamt-Fläche

Der Bürgermeister der Stadt Gladbeck , Herr Ulrich Roland teilt auf der HP der Stadt mit:

„Beim Zimtsternfest am vergangenen Freitag, aber auch bei anderen größeren Veranstaltungen in der Stadt hat sich in der Vergangenheit regelmäßig gezeigt, dass viele Gäste der Innenstadt abends auf dem ganzen Marktplatz parken“, sagt Bürgermeister Ulrich Roland.

Außerdem seien durch die Schließung der Tiefgarage am Oberhof innenstadtnahe Parkplätze weggefallen.
Und im nächsten Jahr werden auch wieder einige Parkplätze für die Lagerung von Baumaterialien genutzt werden müssen.

„Die Verwaltung empfiehlt daher den politischen Gremien, sich Anfang 2016 erneut mit dem Thema ‚Parken auf dem Marktplatz‘ zu beschäftigen“,
so der Bürgermeister.

Zuletzt hatte der Innenstadtausschuss im November 2014 beschlossen, den östlichen Teil des Marktplatzes auch weiterhin fürs Parken freizugeben.
Jetzt schlägt die Verwaltung vor, außerhalb der Marktzeiten künftig auch den westlichen Teil zum Parken freizugeben.

Ab sofort wird das Parken auf dem gesamten Marktplatz

außerhalb der Marktzeiten

durch die Stadtverwaltung geduldet.

Selbstverständlich muss aber ein Parkschein gezogen werden.

Außerdem würden parkende Fahrzeuge, die den Marktbetrieb behindern oder die so abgestellt werden, dass sie z.B. den Einsatz von Müllfahrzeugen oder Fahrzeugen der Feuerwehr behindern, kostenpflichtig abgeschleppt.

Die Ein- und Ausfahrt zum Marktplatz erfolgt wie bisher ausschließlich
über die Marktstraße.


HP 01.12.2015

In diesem Rahmen möchte ich auf die öffentlichen Behinderten-Parkplätze
in Gladbeck hinweisen:

http://www.gladbeck.de/leben_wohnen/verkehr/behind...

Sonderparkplätze in Gladbeck für Schwerbehinderte mit außergewöhnlicher Gehbehinderung und für Blinde :

Auszug :

Marktplatz (2)
Marktstr., Nahbereich Haus-Nr. 19 (1)
Marktstr., Parkstreifen hinter Lambertikirche (2)

Da diese ""zugerne"" von Nicht-Berechtigten genutzt werden *,
der Vorschlag von dieser Seite :

dieses Angebot zu verbessern
UND mehr durch den KOD kontrollieren !

Es gibt immer mehr berechtigte Nutzer von Behinderten-Parkplätze die
auch einmal gerne , u.a. Abends in die City möchten und dann auch eine freie
Parkgelegenheit vorfinden mögen,
von deraus es nicht so weit weg vom Auto bis zur Wunschadresse, ist.



* gerne in den Abendstunden.
( Gaststätten u. Restaurantbesuche ? )
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.