Kultur-Ausschuss-Mitglied derGrünen bezeichnet Stein d. Bergmanns

Anzeige
aus Stadtspiegel vom WE 47/48.KW
Gladbeck: Rathauspark Gladbeck |

als > einen groben unansehnlichen Stein

sicherlich : über Kunst lässt sich streiten , aber derart ? entgleisend ?

Zu dem Leserbrief von Fr. M.St-L. im Stadtspiegel v. Sa./So, 23/24.11.2013,
[ in Bezug auf :http://www.lokalkompass.de/gladbeck/politik/neuerl... ]

möchte ich doch, als geb. Gladbecker aus der noch erlebten "Bergbauzeit",
folgendes zu bemerken dürfen :

Frau M.Stuckel-Lotz,
dieGrünen, Gladbeck,
[und stellvertr. Landrätin für unseren Kreis ! ! ]
stellt fest :

1.ZITAT: es handelt sich um einen groben unansehnlichen Stein .

2.sollte man dann erfahren dürfen , inwieweit in der Öffentlichkeit
erklärt wird, der „Stein wird „nur“ um ein paar Meter versetzt !

Obwohl der Herr Baurat Harter in seiner Mitteilung erklärt :
Zitat: Der Stein an Ort u. Stelle verbleiben soll ! !
Und es wird lediglich der Sockel bearbeitet und die Sitzgelegenheiten aus Holz überarbeitet ! ?


3.Frage: Frau M. St-L als Mitglied dieses selben Kulturausschuss :
„wie haben Sie abgestimmt“ ?

3.a Warum, und wer aus diesem Kultur-Ausschusses hat entgegen der Aussage des Herrn Baurat dann die Versetzung – angeordnet - ? !

Wer trägt denn nun noch mehr zu einer Farce dazu bei ?

Der Kulturausschuss , die irritierende oder gar falsche Aussage in Richtung
„Versetzung o. Nicht-Versetzung des Steines“ ?

4. Inwieweit darf dieser – Stein d.B.- von einem Mitglied eines GLA- Ausschusses,
wie zu 1.
derart nieder gemacht werden kann , entzieht sich meinem Verständnis .
Ist dies die - private, persönliche Einzel-Meinung , eines Mitglieds d.Kulturausschusses,
die politisch öffentlich gemacht wird ?

Meinem Verständnis in Sache – Bergbaustadt Gladbeck – die wir ja nun einmal waren !

Ist dies - keine Kultur ( Gladbecks ) - , Frau stellvertretende Landrätin
Marita Stuckel-Lotz ?

trotzdem traue ich mich in unserer Bergbaustadt noch:

GlückAuf Gladbeck zu wünschen
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
292
Manfred Schlüter aus Gladbeck | 24.11.2013 | 11:55  
2.531
Robert Giebler aus Gladbeck | 24.11.2013 | 12:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.