Mahnwache an der B224

Anzeige
Am Freitag 18.03.16 trafen sich die Gegner des Ausbaus der B224 zur A52 unter anderem vom:" Bündnis A52 war gestern" der DKP aus Bottrop und Gladbeck um weithin sichtbar zu machen, dass der Kampf um den Ausbau der B224 nicht nur Gladbeck, sondern auch Bottrop und Essen betrifft. Dort ist der Widerstand ebenso groß wie der in Gladbeck und zeigt auch dort leben Menschen denen ihr bisheriges Natürliches Umfeld wichtiger ist als der Euro-Transitverkehr und der Bauwahn der Industrie und Politik.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
111
Andreas Richter aus Gladbeck | 20.03.2016 | 15:42  
377
Klaus-H Weissmann aus Gladbeck | 21.03.2016 | 12:21  
111
Andreas Richter aus Gladbeck | 21.03.2016 | 15:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.