Stadtspitze überrascht von Offenlegung der A 52 Ausbaupläne

Anzeige
So langsam frage ich mich, ob das ein Rathaus oder ein Schnarch Haus ist.

Die Offenlegung ist scheinbar vom Himmel gefallen und die gesamte Stadtspitze hat nichts eiligeres zu tun, als Ausreden zu suchen, warum der Termin nicht in Ihren Zeitplan passt und man externe Unterstützung suchen muss !

Hat man das nicht schon vorher gewusst, das man nicht in der Lage ist, Kompetent auf die Offenlegung zu reagieren ?

Beim Bürgerentscheid hat man uns belogen, und Monate lang etwas beworben was nicht stimmig war !

Hätte der Rat einen Arsch in der Hose gehabt, und das Thema A 52 mit seiner Mehrheit beschlossen, wären nicht Gelder verblasen worden, sondern soziale Projekte hätten davon profitieren können !

Fazit, glaube niemals, das dunkle teure Anzüge ein Zeichen von Kompetenz sind!
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
5.784
Jürgen Fehst aus Gladbeck | 29.11.2014 | 19:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.