Rotary Club lädt zum "Zauber der Weihnacht" ein

Anzeige
Die Mitglieder des Rotary Clubs Gladbeck-Kirchhellen und Sängerin Richetta Manager laden zum Weihnachtskonzert auf den Schmücker Hof ein (Foto: Eickholt)
Gladbeck/ Kirchhellen. Das Weihnachtskonzert „Vom Zauber der Weihnacht“ des Rotary Clubs Gladbeck-Kirchhellen steht am 4. Advent, 21. Dezember, ganz im Zeichen des Schutzes der Kinder.

Zum zweiten Mal in Folge wird der Club seine Einnahmen aus dem Konzert der Aktion Lichtblicke zur Verfügung stellen, die wiederum tatkräftige Hilfe beim Aufbau einer Kinderschutzambulanz in Bottrop leisten wird.

Tradtionelles Weihnachtskonzert


„Was für den Start der Bottroper Kinderschutzambulanz jetzt noch fehlt, sind dringend benötigte Hilfsmittel. An dieser Stelle wollen wir mit dem inzwischen traditionellen Weihnachtskonzert am Vierten Advent auf dem Schmücker Hof in Kirchhellen unter die Arme greifen“, erklärt Eckhard Meierjohann, der Präsident des Rotary Clubs Gladbeck-Kirchhellen.

Auftreten werden für den guten Zweck Richetta Manager, Bonita Niessen, Njeri Weth, der Junge Chor Beckhausen und die Wolfgang Wilger Band. Das Konzert „Vom Zauber der Weihnacht“ findet am 21. Dezember auf dem Schmücker Hof in Bottrop-Kirchhellen, Auf der Höhe 9, statt. Konzertbeginn ist um 17 Uhr, der Eintritt betägt 15 Euro im Vorverkauf, an der Abendkasse 18 Euro, Schüler zahlen 10 Euro. Karten gibt es ab sofort bei Optik Hahne, Hochstraße 37 und im ELE-Center, Bottroper Straße 10.

Alle Informationen zum Konzert sind auch auf "www.rc-gladbeck-kirchhellen.de“ zu erhalten.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.