Gladbeck - LK-Gemeinschaft

Beiträge zur Rubrik LK-Gemeinschaft

Irgendwie drängt sich der Eindruck auf, als hätten sich die Corona-Leugner zurückgezogen.

Corona hat auch Gladbeck seit fast einem Jahr fest im Griff
Corona-Leugner auf dem Rückzug?

Ein Kommentar Seit fast exakt einem Jahr hat Corona auch Gladbeck fest im Griff. Als die Pandemie im Spätwinter 2020 aus dem fernen Asien auch nach Deutschland kam, ahnten sicher auch die meisten Gladbecker nicht, welche Folgen dies haben würde. Allen voran die Leugner, die vor allen Dingen in sozialen Netzwerken mit ihren Verschwörungstheorien unterwegs waren. Dabei auch nicht vor der (gezielten) Verbreitung von Falschinformationen zurückschreckten. Auch der Begriff "Lügenpresse" machte...

  • Gladbeck
  • 16.02.21
  • 1
Einsatzfahrzeug DRK Gladbeck am Impfzentrum in Recklinghausen
7 Bilder

DRK Gladbeck ++Sichere Personen- und Krankenbeförderung+++
Erste Fahrt zum Impfzentrum Kreis Recklinghausen verlief problemlos

Erste Fahrt zum Impfzentrum Kreis Recklinghausen verlief problemlos "SICHERE Personen- und Krankenbeförderung" wird durch das DRK Gladbeck sichergestellt Am Samstag, 13.02.2021 startete die erste Fahrt des DRK Gladbeck zum Impfzentrum Kreis Recklinghausen. Es wurden 3 Senioren (88 Jahre und zwei 82 Jahre) von ihren Wohnungen pünktlich abgeholt und zum Impfzentrum des Kreises Recklinghausen gefahren. Die Terminvergabe haben die Senioren selber durchgeführt. Das DRK Einsatzfahrzeug konnte fast...

  • Gladbeck
  • 13.02.21
  • 1
Viele Bürger haben sich bei der Recklinghäuser Kreisverwaltung gemeldet, doch im Kreishaus können keine Termine für die Corona-Schutzimpfung vereinbart werden.

Viele Bürger meldeten sich schon per Telefon
Kreis vermittelt keine Corona-Impftermine

Das war eigentlich nicht anders zu erwarten: Schon am ersten Tag haben sich viele Bürger aus dem gesamten Kreisgebiet telefonisch bei der Kreisverwaltung Recklinghausen gemeldet, um auf diesem Wege Termine für die Impfung gegen das Corona-Virus zu vereinbaren beziehungsweise sich beschweren wollten, dass die Nummer für die Terminvergabe nicht erreichbar sei. Seitens der Kreisverwaltung wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass sie keinen Einfluss auf die Terminvergabe habe. Diese Terminvergabe...

  • Gladbeck
  • 25.01.21
  • 2
  • 1
Stimmgewaltige Bergmänner fanden sich einst zum vereinten Singen zusammen. Auch heute halten Knappenchöre, wie der Knappenchor Rheinland aus Moers (im Bild), die Tradition aufrecht. Kann aus diesem Kreis jemand etwas zu einem gesuchten Lied sagen? Foto: Knappenchor Rheinland

Post aus Süddeutschland mit ungewöhnlicher Bitte
Auf der Suche nach einem Bergmannslied

Das Bottroper Stadtarchiv - die Stadt in der der Steinkohlenbergbau Deutschlands 2018 beendet wurde - erhielt jetzt Post aus Süddeutschland mit einer ungewöhnlichen Bitte. Dabei dreht es sich um bergbauliche Tradition in musikalischer Form. "Ich bin Franz Stockbauer aus Büchlberg", war da zu lesen. "Ich hatte einen Bruder, Konrad, geboren 1934. Dieser hat in den 1950er Jahren auf einer Zeche in Bottrop den Bergmannsberuf erlernt. Dieser Bruder sang, wenn er auf Urlaub kam, gern ein...

  • Essen
  • 19.01.21
  • 4
  • 2
Der Radio-Verkehrsfunk am vergangenen Sonntag vermeldete Orte, die man dort sonst kaum hört: Brilon, Hellenthal, Niedersfeld. Ansturm auf die schneebedeckten Höhen Nordrhein-Westfalens. Symbolbild: Daniel Magalski

Straßen verstopft, Notdurft am Wegesrand, Müll in der Natur
Ignoranten im Schnee

"Charakter zeigt sich in der Krise". Der frühere Bundeskanzler Helmut Schmidt prägte diesen Ausspruch. Angesichts der Verhältnisse in den Höhenlagen Nordrhein-Westfalens am vergangenen Wochenende muss hier vielen Zeitgenossen ein massives Defizit attestiert werden.  Schnee im Sauerland und in der Eifel. So etwas lockt immer an und in pandemiefreien Zeiten ist es gut für Liftbetreiber, Gastronomie oder Einzelhandel, die sich an den Wochenenden auf die Tagestouristen freuen. Im Januar 2021 sind...

  • Essen
  • 05.01.21
  • 18
  • 6
10 Bilder

FERTIGBETONBAU-WEISE MACHTS EBEN MÖGLICH
Krusenkamp in Gladbeck-Mitte II; BETONGERIPPE STRAHLT gen BLAUEM HIMMEL

schießt der STEWES Baumarkt nun förmlich nach oben. Die Fertigbeton-Bauweise machts eben möglich. Wie lange wohl die Fertigteile beim Hersteller in Warteposition gelegen haben ? Bis nun die Errichtung des neuen Stewes /Hagebaumarkt, auf dem ehemaligen Fußballplatz der "Germania", endlich in die Gänge kommen konnte !! Welch Ausdauer und Geduld mussten Bauherren & Architekten  in Sachen Behörden hier, Behörden da, Nachbarschaft-Querelen, usw. aufwenden ?! ( da in Gladbeck ja durch Politik u.a....

  • Gladbeck
  • 28.12.20
6 Bilder

NUN geht's wohl mit voller Kraft voraus ? !
Seit der 51. K-Woche stehen ZWEI Baukrane an der Bohnekampstr. bereit

Beton-Misch-LKWs fuhren schon, um die Sohle zu gießen, vielfach verg. Woche, ehemals alte Bergbausiedlung Schlägel&Eisen, für den Neubau Schlägel&Eisen GMBH, an ! Es liegt allerdings auch noch sehr viel Abriss-Müll + anderer zwecks Beseitigung und zum abfahren an. Sowie die letzten Altbau-Züge an der Schlägel u. Eisen Str. weiterhin auf ihren Abriss warten. Und die Wild-Müllabkipperei in den Bereichen, kein Ende zu nehmen scheint ?! Das umsetzen der Fledermaus-Kästen soll ja erst dann geschehen...

  • Gladbeck
  • 20.12.20
  • 1
2 Bilder

Zuletzt, ein Reisebüro !
Alte Gladbecker erinnern sich vielleicht; Drogerie und Fotoartikel Möller

Ja, es verschwindet immer mehr aus meiner Geburtstadt ! An der Ecke bekannt als Surmann/Pütter....Horster Str. 1 sind wieder Erinnerungen verschwunden aber scheinbar Neues erwartet uns Gladbecker ? Zuletzt, die Reiselustigen werden sich erinnern, war hier das Reisebüro: **alltours Reisecenter Reisebüro Laudenbach e.K.** verortet. Vor - gut 50 Jahren - alte Gladbecker werden sich erinnern, gab es hier das Fotofachgeschäft + die Drogerie  - MÖLLER - . Wer was auf sich hielt kaufte hier...

  • Gladbeck
  • 05.12.20
  • 2
  • 2
8 Bilder

Es könnte weiter zügig vorangehen
DER Baukran steht an Bohnekampstr. bei Schlägel & Eisen GMBH.

Die Bau-Buden-Container warten auf Besetzung mit Fachpersonal ! Seit Donnerstag, 03.Dez. 2020 steht nun der Baukran und harrt auf viel Arbeit. Die Bau-Container für die Fachleute-Besatzung stehen bereit ! Nun könnte es so richtig los gehen, mit der Neu-Bauerei ! Nicht zu vergessen, das stehen noch zwei Reihen Alt-Häuser zum Entsorgen, einschließlich des Mülls, der sich im vergangenen Jahr 2020 angehäufelt hat. Sowie Alt-Materialien en masse.

  • Gladbeck
  • 05.12.20
An den Franz-Haniel-Schächten in Bottrop finden letzte Arbeiten unter Tage statt. Hier werden die Seilscheiben bald stehen. Foto: Franz Burger
Video 9 Bilder

Bergbau-Erbe: Das Ende für alle Fahrten unter Tage naht - die neue Grubenwasserhaltung wird umgesetzt
Die letzten Drehungen

Bereits vor rund zwei Jahren endete der Steinkohlenbergbau in Deutschland mit der letzten offiziellen Förderschicht auf der Zeche Prosper-Haniel in Bottrop am 21. Dezember 2018. Es ist bekannt, dass die Ruhrkohle AG (RAG) bis in alle Ewigkeit mit den Hinterlassenschaften der Kohlegewinnung beschäftigt sein wird. Ein sichtbares Zeichen: An einigen wenigen Standorten drehen sich noch die prägnanten großen Seilscheiben. Noch, denn diese Zeit ist nicht ewig. Sondern sehr endlich.  In Bottrop sind...

  • Essen
  • 04.12.20
  • 4
  • 4

DRK Gladbeck informiert
Am 3. Dezember ist „Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung“

Der Internationale Tag der Menschen mit Behinderung ist ein seit 1993 von den Vereinten Nationen ausgerufener Gedenk- und Aktionstag. Weltweit soll dabei das Bewusstsein der Öffentlichkeit für die Herausforderungen und Belange von Menschen mit Behinderung geschärft sowie der Einsatz für ihre Würde, Rechte und ihr Wohlergehen gefördert werden. In unserer Stadt Gladbeck gibt es einen Behindertenbeirat - seine Aufgaben - können nachgelesen werden Folge dem Link: Behindertenbeirat der Stadt...

  • Gladbeck
  • 02.12.20
  • 2
7 Bilder

ENDLICH ETWAS GUTES AUS ZWECKEL ! UPGRADE
An der Bohnekampstr. > Schlägel & Eisen

Der Baukran ist eingetroffen und die ersten "Zuschauer" schauen interessiert zu ! UPGRADE :  ER STEHT UND "schaut" über die Dächer der Nachbarhäuser. Nach den vielen Baubeginn-Versprechungen scheint es nun doch endlich und tatsächlich bei der ehemaligen Bergmanns-Wohnsiedlung an der Bohnekampstr. loszugehen. Mit neuer Wohn-Bebauung ! Der erste Wohnblock soll - Minister Stein - benannt werden ?! Nun, hat leider keinerlei Bezug zu unserem Revier in Gladbeck & Umgebung !             [ Die Zeche...

  • Gladbeck
  • 02.12.20
Was sich hier so alles tummelt, kann sich jede/r vorstellen.
11 Bilder

Schlägel & Eisen Siedlung Gladbeck-Zweckel
Schlägel & Eisen ehem. Siedlung, scheint es: geht's nun doch weiter ?

An der fast ein Jahr ruhenden Abbruch-Baustelle  an der Bohnekampstr. in ZWECKEL, und Anhäufungen von Müllbergen ist seit ca. zwei Tagen der BAGGER fleißig ! Zunächst  werden anscheinend die ganzen Müllhaufen sortiert und aufgehäufelt !?! Die entsprechenden LKW-Lastzüge entsorgen nach und nach den Schutt & Schrott. Im Bereich der Einmündung Schlägelstr. / Bohnekampstr.  entsteht wohl die neue Wohnanlage der : Auszug : "Vivanium wohnen" selbst ist in unterschiedlichen Formen der Ambulanten...

  • Gladbeck
  • 21.11.20
2 Bilder

Welch Nicht Überraschung !
WAZ erhöht die Schlagzahl der ABO-Preiserhöhungen !!

Nicht einmal jährlich ist ausreichend, NEIN, gleich Zweimal pro anno werden jetzt die WAZ-ABO-Printkosten für Kundschaft, erhöht ! Zuletzt zum  Januar 2020 auf  Euro 40,90/Monat ! https://www.lokalkompass.de/gladbeck/c-lk-gemeinschaft/waz-erhoeht-schon-den-abo-preis-ab-januar-2020_a1272285#gallery=default&pid=10853073 Gleich interessierte Aufrufe: 2.776 zu März 2020 weniger Leistung = weniger Inhalt; Sportteil wird dünner / weniger; DER Preis bleibt aber stabil ! Zu Dez. 2020 bereits wiederum:...

  • Gladbeck
  • 20.11.20
  • 3
  • 1
6 Bilder

Ist das ein Zeichen ??
Ein großer Bagger auf -Schlägel & Eisen- Abbruchgelände gesichtet; UPDATE

Seit zwei Tagen steht nun ein BAGGER auf dem seit fast einem ganzen Jahr ruhendem Abbruch-Gelände der Schlägel & Eisen GmbH. an der Bohnekampstr. Sollte dies ein (gutes) Zeichen sein ?? Auf  dem Abbruchgelände Schlägel & Eisen steht, seit 2 Tagen, ein großer Bagger ; auf dem Bau-Gelände an der Ecke Eisenstr. / Bohnekampstr. Hat doch der Gschf. Rolf Klinkhammer erklärt dass im Okt. 2020 mit Baubeginn zu rechen sei. siehe hier:...

  • Gladbeck
  • 18.11.20
Teresa und ihr Sohn vor ihrem zerstörten Haus in Dondo, Mosambik, nachdem Zyklon Idai 2019 über das Land fegte.

DRK Gladbeck - Weltkatastrophenbericht 2020 veröffentlicht
DRK warnt: Klimabedingte Naturkatastrophen nehmen zu

Der Klimawandel wird für die Menschheit immer bedrohlicher. Das geht aus dem Weltkatastrophenbericht 2020 der Internationalen Föderation der Rotkreuz- und Rothalbmond-Gesellschaften (IFRC) hervor, der heute in Genf veröffentlicht wurde. 308 NaturkatastrophenDemnach traten im Jahr 2019 weltweit 308 Naturkatastrophen auf, 77 Prozent davon waren klimabedingt. Die Folge: 24.396 Tote, 97,6 Millionen Betroffene. „Aufgrund der globalen Erwärmung treten Wetterextreme wie Überschwemmungen, Stürme und...

  • Gladbeck
  • 17.11.20
  • 1
12 Bilder

Bagger und Kettensäge agieren
An der Schulstr. in ZWECKEL malocht nicht nur der Bagger

ebenso die Baum-Kettensäge hat den gesamten Busch-Wald zwischen Schulstr. und Schlägel-Eisen Str. nieder gemacht. Ob das alles so seine Richtigkeit hat ? Ob das nicht nur schon mal: vor Vollendete-Tatsachen stellen heißen soll ? Was weg ist, ist weg ?? Auf dem ehem. bekannt unter inzw. verst. Alfred Luggenhölscher - Gelände- wirbelte seIt ein paar Tagen, wie man sehen kann, ein Bagger und sehr wohl recht flott und zünftig die Kettensäge; Ein Sauerstoff-Spender par excellence ist dem Ortsteil...

  • Gladbeck
  • 06.11.20
  • 9
3 Bilder

Ein schöner Anblick durch Spraykünstler
Ein auf dem KÖRNERPLATZ ziemlich versteckt stehender StromSchaltkasten

Fast wie versteckt fällt er eigentlich nur auf, wenn man von der Horster Str. in die Körnerstr.hinein geht.. ein paar Meter auf den Körnerplatz* tritt und die Augen schweifen lässt ! DA steht er : ein großer Stromverteilerkasten besprayt mit u.a. Symbolen die darauf schließen lassen, dass der Auftraggeber des Spray-Künstlers ganz in der Nähe seine Kanzlei betreibt. Bekannt für viele erfolgreiche Arbeitnehmer-Prozesse. Derart führe ich unter: Kultur, Stadtbildverschönerungs- Spray-Kultur.*...

  • Gladbeck
  • 03.11.20
  • 3
  • 2

Moderne Laser-Verfahren in der Klinik für Urologie

Die Klinik für Urologie und Kinderurologie des St. Barbara-Hospitals Gladbeck und die Prostataselbsthilfegruppe informieren über moderne Therapieverfahren bei Prostataerkrankungen ein. Die Laserung der Prostata ist in der Klinik für Urologie und Kinderurologie am St. Barbara-Hospital Gladbeck (Prostata- und Uroonkologie-Zentrum, DVPZ und UROCERT) ein wichtiger und zunehmend gefragter Bestandteil der Therapie. Chefarzt Prof. Dr. med. Bernhard Planz wird interessierten Bürgerinnen und Bürgern am...

  • Gladbeck
  • 03.11.20
Seit Tagen hatten nasse und teilweise zerquetschte Blätter den Eingangsbereich vor den Seniorenwohnungen am August-Wessendorf-Weg in eine gefährliche Schlitterpiste verwandelt. Die Frage der Zuständigkeit zu klären, erforderte etwas detektivische Arbeit.

Leser macht aufmerksam
Gefährliche Rutschpartie vor Gladbecker Seniorenheim

Auf einen "sehr gefährlichen Zustand" machte Stadtspiegel-Leser Peter Sosnowski aus Gladbeck aufmerksam. Vor einigen Seniorenwohnungen am August-Wessendorf-Weg läge seit Tagen glitschiges Laub - und niemand fühle sich zuständig. Tatsächlich konnte der Fall erst durch gemeinsame Anstrengungen des Stadtspiegels, des ZBG, der GWG und der Diakonie gelöst werden. Wer muss hier fegen? Diese Frage machte Peter Sosnowski zunehmend wütend. Seit Tagen kümmerte sich niemand um das glitschige Laub auf dem...

  • Gladbeck
  • 27.10.20
  • 1
  • 1
26 Bilder

HERBSTGANG ÜBER FRIEDHOF GLADBECK-MITTE
Beim Herbstblätter-*Regen* über einen der Friedhöfe Gladbecks;verbunden mit FRIEDHOFSKULTUR

Spaziergang über unseren mal sogenannten Hauptfriedhof Gladbeck-Mitte * mit dem kath. Teil ! UND in Verbindung mit der begonnenen Friedhofskultur, durch Initiative Heimatverein Gladbeck, indem hier u.a. nicht mehr benötigte Grabdenkmäler, Kreuze o. Steinplatten, erhalten und aufgestellt werden/wurden und nicht vernichtet/verschrottet wurden. Gestern war der Friedhof sehr schön in überwiegend - GELB - gehalten, wie ich fand. Die bunten Bäume auf dem weitläufigen Terrain waren in verschiedenen...

  • Gladbeck
  • 25.10.20
  • 1
7 Bilder

mmh, welcher Oktober ist wohl gemeint ?
Schlägel & Eisen in Zweckel,sollte ja im Oktober los gehen, mit Bauen !

Rolf Klinkhammer indes zeigt sich zuversichtlich, dass mit der Unterzeichnung des Mietvertrages und dem Vorliegen der ersten Baugenehmigung nun auch bald der Startschuss für die Neubebauung der ehemaligen Schlägel & Eisen-Siedlung erfolgen kann.## Baubeginn soll, so Rolf Klinkhammer, schon im Oktober 2020 sein.https://www.lokalkompass.de/gladbeck/c-politik/konkrete-plaene-fuer-schlaegel-und-eisen_a1440636 nun ja, dann sind's ja noch ca. 7-8 Arbeitstage im OKTOBER 2020; Wie meinte die Kanzlerin...

  • Gladbeck
  • 19.10.20

Beiträge zu LK-Gemeinschaft aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.