Saisonabschluss beim Kanu Club Gladbeck

Anzeige

Mit dem traditionellen Abpaddeln von Dorsten nach Krudenburg endet die Paddelsaison 2013 des Kanu Club Gladbeck. Zwanzig Kanuten machten sich bei schönstem Oktoberwetter auf die 16 km lange Strecke auf dem Kanal und der Lippe.

Zur Freude von Wanderwartin Marion Sontopski erpaddelten die Kanuten in diesem Jahr fast 20.000 Kilometer. Damit sollte eine vordere Platzierung in der Bezirksvereinswertung möglich sein. Für die Kanuslalomgruppe endete die Wettkampfsaison bei der Regatta in Bad Kreuznach bereits eine Woche zuvor. Im Salinenpark an der Nahe nahm ein kleines Team mit Amrei Placek, Malte Danielzik, Yannick Dustmann und Christian Klein am letzten Wettkampf für dieses Jahr teil. Nun folgt, nach einer kurzen Trainingspause bis zu den Herbstferien, dann auch schon die Saisonvorbereitung für das Folgejahr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.