Mein neuer Freund hat einen seltsamen Namen

Anzeige
William James gilt als einer der Mitbegründer des philosophischen Pragmatismus. (Foto: wikipedia gemeinfrei)
 
Philosoph William James (Foto: wikipedia gemeinfrei)

Es ist schon ganz schön ärgerlich

, wenn die Zeitung morgens überquillt von Streikenden.
Du mußt schon gar nicht mehr groß hinschauen, um Genaueres zu erfahren. Es gibt ja eigentlich nur die Auswahl zwischen den fünf großen Streikhähnen derzeit : Post, GdL, EVG, Kitas, Piloten.
Um den 6. im Bunde den Marburger, ist es derzeit etwas ruhig. So wie die Ruhe vor dem Sturm.

Um diesen Ärger wenigstens ein wenig abzubauen

, gehe ich in den Stadtpark und setze mich auf eine Bank neben einen älteren Herrn.

Nach kurzer Zeit schaut er zu mir herüber mit seltsam in die Ferne schweifenden Augen und murmelt etwas in seinen imaginären Bart.
„Wie bitte ?“ antworte ich ihm ganz höflich und hole ihn damit wohl zurück in die Gegenwart.

„Ach nichts“

, entgegnet er mir,

„ich habe mich nur gerade gefragt, wie lange unser Blauer Planet noch zuschaut bei seinem Parasitenbefall !“

„Sprechen Sie jetzt vom Homo Sapiens oder einem Biochemieunfall !“ frage ich etwas zögerlich zurück.

„Das gehört alles zusammen, denn der Homo Sapiens beherrscht mittlerweile die Kunst, alles willentlich zu manipulieren und ohne Skrupel mit hoher Risikobereitschaft alles zu verlieren. Er sorgt ständig inbrünstig dafür, daß seine Behausung aus den Fugen gerät !“

„Das sollten sie nun aber mal etwas konkreter mit Tatsachen untermauern, denn bisher ist unser Planet noch immer nach jeder Katastrophe wieder aufgestanden, hat sich dreimal geschüttelt und gut wars!“, gebe ich ihm zu bedenken. „Sie scheinen ja ein großer Pessimist zu sein“.

„Sie sollten einfach mal ihre Augen ein wenig bewußter öffnen und nicht schlafwandelnd durch die Geschichte laufen“

, schleudert er mir zornig entgegen,

„Sie hätten allen Grund dazu, an dem sogenannten höchstentwickelten Wesen in der Geschichte der Evolution zu zweifeln oder sogar daran zu verzweifeln! Wenn sie lesen oder hören können , daß es in der Politik nun auch Kabarettisten und Puppenspieler gibt, die sich hohe politische Ämter zutrauen und die von Bürgern in Rage aus Wut über die Arroganz der herrschenden Politikerclique auch noch aus Protest auf den Dirigentenstuhl gehoben werden, dann wünscht man sich nur einen Till Eulenspiegel zurück. Der hat als Narr mehr bewirkt als ein Puppenspieler als Möchtemalpolitiker !
Oder wenn in einer Kommune zugelassen wird, daß ein Investor einen Gebäudekomplex abreißen und dort ein neues Wohn- und Einkaufszentrum errichten kann, und das Stadtmarketingteam nach dem Abriß dieses Hotelkomplexes feststellt, man benötige aber doch eigentlich diese Einrichtung für die Unterbringung größerer Busreisegruppen im Rahmen des Touristikwachstums, dann frage ich mich einfach, ob die Eiweißzufuhr ins Gehirn zwecks Optimalversorgung der Denkstrukturen irgendwo einen Riß bekommen haben oder die Unterbrechung einer Kühlkette des Grundnahrungsmaterials zu verdorbener Energiefoodbasis geführt hat“.

„Und deswegen, wegen dieses Pillepallekrams, soll der Planet aus den Fugen geraten ?“ erwidere ich ihm nun etwas spöttisch.

„Das sind ja nur die kleinen Fische, die keine Butter bekommen“,

sagt er leise. Und dann wird er plötzlich laut, sehr laut.

„Auf diesem Planeten gibt es sehr viel Armut und Hunger leidende Menschen, denen allein dadurch geholfen werden könnte, daß in den reichen Ländern nicht Millionen Tonnen Lebensmittel vernichtet oder weggeworfen würden. Aber in den reichen Ländern wird nicht nur weggeworfen, da lebt so mancher im Überfluß. Er badet nicht mehr im gewöhnlichen Schwimmbad, er badet im Haubentaucher, einem SZENEPOOL mit Ambiente. Und wenn sie ihren Liebling, den Vierbeiner, abends mitnehmen zum Essen ins Nobelrestaurant, steht da nicht nur ein Wassernapf, nein – es gibt Thunfischkeks und Hundebier ! Wie pervers ist das denn alles ?Und angeblich versaufen die Bahnmanager ihre Boni. Früher war es ja nur der Oma ihr klein Häuschen!“

Und dann setzt er noch einen drauf :

„ Und wenn ein Arzt bei Organtransplantationen zugunsten seiner Patienten für Geld die Wartelisten manipuliert und somit den möglichen Tod anderer Patienten in Kauf nimmt, wird er freigesprochen, weil die Verstöße zum Tatzeitpunkt nicht strafbar waren.
Und das Bundesverfassungsgericht erschwert Sparrunden für Richter, und ein Innenminister entlastet sich in der BND – Affäre selbst, und ein ehemaliger Chef einer Skandalbehörde BLB, in dessen Amtszeit zahlreiche Skandale fielen, wird mit einem Sondernbonus ausgestattet Abteilungsleiter im Finanzministerium und nach Bekanntwerden weiterer Skandale und Druck der Öffentlichkeit in den einstweiligen Ruhestand versetzt, wohl wie so üblich bei vollen Bezügen. In anderen Branchen werden Mitarbeiter wegen der Mitnahme übrig gebliebener Lebensmittel fristlos entlassen !“

„Das ist doch alles nicht neu, mein lieber Freund, das war doch immer schon so“, gebe ich ihm etwas vorsichtig zur Antwort.

„ Genau“,

sagt er nun sehr emotionsgeladen.

„ Das ist es ja. Unsere Spezies hat sich körperlich immer weiter entwickelt und auch von anderen Lebensformen abgesetzt. Aber klüger geworden ? Wer das behauptet, lebt selbst noch auf dem Baum und ist blind. Wir sind keinen Zoll weiter gekommen mit unserer angeblichen Intelligenz. Im Gegenteil. Wir erkennen die Gefahr und wischen sie einfach beiseite – mir san mir !“

Dann stand er auf, mein neuer Freund, und verabschiedete sich höflich.
Und da entdeckte ich sein Namensschild.

GESUNDER MENSCHENVERSTAND

Abteilungsleiter für Vergessenes Wissen


Autor: Lothar Dierkes
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
47 Kommentare
24.178
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 11.05.2015 | 19:15  
24.178
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 11.05.2015 | 19:15  
5.174
Jan Kellendonk aus Bedburg-Hau | 11.05.2015 | 19:29  
11.087
Lothar Dierkes aus Goch | 11.05.2015 | 22:14  
11.087
Lothar Dierkes aus Goch | 11.05.2015 | 22:17  
122.752
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 12.05.2015 | 00:07  
11.087
Lothar Dierkes aus Goch | 12.05.2015 | 09:00  
122.752
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 12.05.2015 | 14:46  
11.087
Lothar Dierkes aus Goch | 12.05.2015 | 19:52  
122.752
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 12.05.2015 | 23:33  
24.645
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 12.05.2015 | 23:36  
122.752
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 13.05.2015 | 00:01  
24.645
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 13.05.2015 | 00:10  
122.752
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 13.05.2015 | 00:12  
24.645
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 13.05.2015 | 00:16  
122.752
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 13.05.2015 | 12:20  
24.645
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 13.05.2015 | 12:32  
122.752
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 13.05.2015 | 15:47  
24.645
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 13.05.2015 | 16:12  
11.087
Lothar Dierkes aus Goch | 13.05.2015 | 23:52  
24.645
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 14.05.2015 | 00:02  
122.752
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 14.05.2015 | 00:02  
24.645
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 14.05.2015 | 00:10  
11.087
Lothar Dierkes aus Goch | 14.05.2015 | 10:15  
24.645
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 14.05.2015 | 22:13  
11.087
Lothar Dierkes aus Goch | 15.05.2015 | 11:15  
24.645
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 15.05.2015 | 14:20  
11.087
Lothar Dierkes aus Goch | 15.05.2015 | 20:35  
24.645
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 15.05.2015 | 21:45  
122.752
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 16.05.2015 | 23:40  
24.645
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 17.05.2015 | 11:50  
122.752
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 17.05.2015 | 16:00  
11.087
Lothar Dierkes aus Goch | 17.05.2015 | 16:33  
122.752
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 17.05.2015 | 16:41  
24.645
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 17.05.2015 | 16:54  
11.087
Lothar Dierkes aus Goch | 17.05.2015 | 23:17  
122.752
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 17.05.2015 | 23:52  
24.645
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 22.05.2015 | 23:24  
122.752
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 23.05.2015 | 10:52  
24.645
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 23.05.2015 | 12:21  
24.645
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 23.05.2015 | 15:35  
24.645
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 23.05.2015 | 15:37  
122.752
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 23.05.2015 | 17:16  
122.752
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 23.05.2015 | 23:32  
24.645
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 25.05.2015 | 16:21  
122.752
Thorsten Ottofrickenstein aus Menden (Sauerland) | 25.05.2015 | 20:48  
24.645
Elmar Begerau aus Kamp-Lintfort | 26.05.2015 | 11:40  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.