Sabine Heinrich und Jan Weiler in der Stadtbücherei Hagen

Anzeige
Sabine Heinrich stellt ihren Roman „Sehnsucht ist ein Notfall“ vor.
Hagen: Stadtbücherei | Am Montag, 2. Februar, startet in der Stadtbücherei auf der Springe der Vorverkauf für zwei Autorenlesungen im April.
Am Freitag, 17. April, liest Sabine Heinrich, bekannt als Radio- und Fernsehmoderatorin, aus ihrem Buch „Sehnsucht ist ein Notfall“. In diesem Generationenroman brennt eine 79-jährige Oma mit ihrer Enkelin nach Italien durch – eine komisch-melancholische „Road Novel“, dabei hinreißend leicht erzählt.
Am Mittwoch, 22. April, folgt Jan Weiler mit seinem Bestseller „Das Pubertier“. Willkommen in der Pubertät, der für alle Familienmitglieder schlimmsten und schönsten Zeit im Leben eines jungen Menschen.
Da das Platzangebot begrenzt ist, sollten sich Bücherfreunde rechtzeitig ihre Plätze reservieren. Kosten für die Lesungen im Vorverkauf 10 Euro, an der Abendkasse 12 Euro. Weitere Informationen unter Tel. 02331-2073591.
1
1
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.