Polizei Hagen fahndet nach Betrügerin

Anzeige
Bereits am späten Abend des 23. März hatte ein junger Mann nach eigenen Angaben im Bereich des Berliner Platzes seine EC-Karte verloren. Als der 21-Jährige diese am Tag darauf sperren lassen wollte, teilten ihm Mitarbeiter seiner Bank mit, dass in der zurückliegenden Nacht mehrfach ohne Erfolg versucht wurde, mit der Karte sein Konto zu belasten. Dabei machte eine Überwachungskamera gegen 2 Uhr Bilder von einer bislang unbekannten Frau, die unbefugt die Abhebungen an einem Geldautomaten durchführen wollte. Hinweise im Zusammenhang mit dem Vorfall bitte an Tel. 986-2066.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.