Öffentlichkeitsfahndung

Beiträge zum Thema Öffentlichkeitsfahndung

Blaulicht
Die Polizei in Schwelm sucht öffentlich mit Fotos (siehe Link im Text) nach drei Männern, die im April an einem Einbruch beteiligt waren.

Öffentlichkeitsfahndung in Schwelm
Wer kennt diese Männer?

In Schwelm sucht die Polizei mittekls Öffentlichkeitsfahndung nach drei Männern, die in Zusammenhang mit einem Einbruch stehen sollen. Drei unbekannte Täter gelangten am Montag, 20. April, in Schwelm in der Kaiserstraße durch Auftreten der Eingangstür in ein Geschäft. In den Büroräumlichkeiten entwendeten sie eine EC-Karte, dabei wurden sie gefilmt. Wer erkennt die Männer? Um zu den Bildern von den Gesuchten zu gelangen, klicken Sie bitte HIER! Hinweise können Sie unter dem Link, oder...

  • wap
  • 06.08.20
Blaulicht
Mit einem Foto sucht die Polizei nun nach dem unbekannten Randalierer.

Öffentlichkeitsfahndung nach Bedrohung eines Fahrgastes und des Busfahrers
Wer kennt den Unbekannten, der in der Linie 170 randalierte?

Im September letzten Jahres soll er in einem Bus der Ruhrbahn randaliert haben und dabei sowohl einen Fahrgast als auch den Busfahrer bedroht haben. Mit dem Foto einer Überwachungskamera suchtdie Polizei nun nach einem Mann, der am 28. September gegen 22.20 Uhr in Kray in einen Bus der Linie 170 in Richtung Borbeck einstieg. Ab derHaltestelle "Abzweig Katernberg" fing er an, in dem Bus zu randalieren. Er riss einen Nothammer von der Wand und bedrohte damit einen Fahrgast. Als...

  • Essen-Borbeck
  • 15.07.20
  •  2
Blaulicht
  2 Bilder

Öffentlichkeitsfahndung
Die 34-Jährige Nadine H. aus Hagen wird vermisst

Seit dem 1. Juli wird die 34-jährige Nadine H. aus Hagen-Haspe vermisst. Sie verließ ohne Angabe von Gründen ihre Wohnung und ist seither unauffindbar. Es ist nicht auszuschließen, dass sie sich in misslicher oder hilfloser Lage befindet. Sie wird wie folgt beschrieben: ca. 165 cm groß und schlank, dunkle, mittellange, oft zum Zopf gebundene Haare, sogenannte Tunnel in beiden Ohren, diverse Tätowierungen am ganzen Körper, nicht aber im Gesicht. Die Polizei Hagen bittet um Hinweise unter Tel....

  • Hagen
  • 10.07.20
Blaulicht
Phantombilder der Tatverdächtigen

Brutale Vergewaltigung einer jungen Frau
Polizei fahndet nach zwei mutmaßlichen Tätern

Am Dienstag, 16.06.2020, kam es zwischen 15:50 und 16:20 Uhr zu einem schweren Sexualdelikt im benachbarten Velbert. Die NRW-Polizei fragt daher mit einer Öffentlichkeitsfahndung, wer anhand der Phantombilder die abgebildeten Personen kennt. Auf Grundlage eines inzwischen beim Amtsgericht Wuppertal erwirkten Beschlusses wendet sich die Kreispolizeibehörde Mettmann nach ersten intensiven Ermittlungen mit zwei Phantombildern (Fotomontagen) an die Öffentlichkeit. Die beiden abgebildeten Männer...

  • Hattingen
  • 20.06.20
Blaulicht
Foto: © Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Fahrgast aus Linienbus getreten! - Tatverdächtiger (27) nach Öffentlichkeitsfahndung schnell ermittelt

Nur wenige Stunden nach der am gestrigen 25. Mai veröffentlichen Fotofahndung war ein tatverdächtiger Herner (27) ermittelt, der am 22. September 2019 einen Fahrgast im wahrsten Sinne des Wortes aus einem Linienbus getreten hat. Was war an diesem Sonntag in dem Bus der Linie 306, der gegen 1.10 Uhr vom Hauptbahnhof Wanne-Eickel in Richtung Bochum unterwegs war, passiert? Nach Angaben einer Zeugin pöbelten mehrere junge Männer, die augenscheinlich alkoholisiert waren, zunächst herum und...

  • Herne
  • 26.05.20
Blaulicht
Foto: © Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Fahrgast aus Linienbus getreten! - Tatverdächtiger (27) nach Öffentlichkeitsfahndung schnell ermittelt

Nur wenige Stunden nach der am gestrigen 25. Mai veröffentlichen Fotofahndung war ein tatverdächtiger Herner (27) ermittelt, der am 22. September 2019 einen Fahrgast im wahrsten Sinne des Wortes aus einem Linienbus getreten hat. Was war an diesem Sonntag in dem Bus der Linie 306, der gegen 1.10 Uhr vom Hauptbahnhof Wanne-Eickel in Richtung Bochum unterwegs war, passiert? Nach Angaben einer Zeugin pöbelten mehrere junge Männer, die augenscheinlich alkoholisiert waren, zunächst herum und...

  • Bochum
  • 26.05.20
  •  1
Blaulicht
Foto: Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Schwung genommen und Fahrgast aus Linienbus getreten! - Wer kennt diesen Mann?

Noch ist dieser Mann nicht ermittelt, der am 22. September 2019 einen Jugendlichen im wahrsten Sinne des Wortes aus einem Linienbus getreten hat. Was ist an diesem Sonntag in dem Bus der Linie 306, der gegen 1.10 Uhr vom Hauptbahnhof Wanne-Eickel in Richtung Bochum unterwegs war, passiert? Nach Angaben einer Zeugin pöbelten mehrere junge Männer, die augenscheinlich alkoholisiert waren, zunächst herum und warfen Bierflaschen durch den Bus. Im Bereich der Hauptstraße begann die Gruppe einen...

  • Herne
  • 25.05.20
Blaulicht
Foto: Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Schwung genommen und Fahrgast aus Linienbus getreten! - Wer kennt diesen Mann?

Noch ist dieser Mann nicht ermittelt, der am 22. September 2019 einen Jugendlichen im wahrsten Sinne des Wortes aus einem Linienbus getreten hat. Was ist an diesem Sonntag in dem Bus der Linie 306, der gegen 1.10 Uhr vom Hauptbahnhof Wanne-Eickel in Richtung Bochum unterwegs war, passiert? Nach Angaben einer Zeugin pöbelten mehrere junge Männer, die augenscheinlich alkoholisiert waren, zunächst herum und warfen Bierflaschen durch den Bus. Im Bereich der Hauptstraße begann die Gruppe einen...

  • Bochum
  • 25.05.20
  •  2
  •  1
Blaulicht
Bei der Suche nach einem Ladendieb setzt die Polizei nun auf die Hilfe der Öffentlichkeit.

Waren im Wert von fast 730 Euro gestohlen
Ladendieb schlug in drei Gladbecker "dm"-Filialen zu

Auf die Hilfe der Öffentlichkeit setzt die Polizei bei der Fahndung nach einem bislang unbekannten Ladendieb. Der Mann ging am Montag, 6. Januar, auf Beutezug. In der Zeit zwischen 15 und 16 Uhr war er in gleich drei Filialen der Drogeriekette "dm" in Stadtmitte (Hochstraße 16, Horster Straße 12) und in Brauck (Horster Straße 344) am Werk. Spezialisiert hatte sich der Unbekannte auf Produkte der Marke "Weleda". Er erbeutete Artikel im Wert von fast 730 Euro, wobei die Diebstähle aber von...

  • Gladbeck
  • 11.05.20
  •  1
Blaulicht
Die Polizei sucht nach zwei mutmaßlichen EC-Kartenbetrügern.
  3 Bilder

Täter zahlen Waren mit gefundener EC-Karte
Gladbeck: Wer kennt diese Verdächtigen? (Bilder im Beitrag)

Zum Ärger kam für einen Gladbecker schnell der Schaden hinzu: Nachdem er seine EC-Karte verloren hatte, wurde sie zwar bald gefunden. Aber die Finder dachten gar nicht an eine ehrliche Rückgabe, sondern gingen erst einmal fröhlich shoppen. Bereits am 10. Februar war die Karte verloren gegangen. In den folgenden zwei Tagen wurden damit in Gladbeck zwei Einkäufe bezahlt. Da bisher die beiden Täter nicht auf herkömmliche Weise gefunden werden konnten, wurden Aufnahmen der Verdächtigen nun zur...

  • Gladbeck
  • 15.04.20
Blaulicht
Per Öffentlichkeitsfahndung hoffen die Beamten den mutmaßlichen Diebinnen auf die Spur zu kommen.

Polizei sucht nur mit Hilfe einer Öffentlichkeitsfahndung nach den Diebinnen
Seniorin in Borbeck um ihre Rente erleichtert

Sie sollen eine 87-Jährige in Borbeck um ihre Rente erleichtert haben. Zwei junge Frauen stehen im Verdacht, die Seniorin im November bestohlen zu haben. Bislang konnten die Diebinnen nicht identifiziert werden, deshalb fahndet die Polizei mit Genehmigung des Gerichts nun öffentlich nach den beiden. Am 14. November 2019 sollen die beiden die Senioren beklaut haben. Zunächst haben die jungen Frauen die 87-jährige Essenerin dabei beobachtet, wie sie ihre Rente vom Konto abhob.  Wenig später...

  • Essen-Borbeck
  • 08.04.20
Blaulicht
Bei der Suche nach einem bislang unbekannten Ladendieb setzt die Polizei nun auf Hinweise aus der Bevölkerung.
  2 Bilder

Unbekannte füllte seinen Rucksack und flüchtete ohne zu bezahlen
Gladbecker Polizei fahndet nach Ladendieb

Auf der Suche nach einem bislang unbekannten Ladendieb ist die Polizei. Der Täter täuschte am Abend des 20. Januar gegen 19.30 Uhr im Rewe-Markt Dick an der Horster Straße in Brauck einen Einkauf vor. So legte er die in seinem Einkaufswagen mitgeführten Waren auf das Kassenband und ließ diese durch die Kassiererin einscannen. Zuvor hatte der Unbekannte aber bereits mehrere Schachteln Zigaretten und diverse Getränkedosen in seinem mitgeführten Rucksack verstaut. Schließlich verließ der...

  • Gladbeck
  • 02.04.20
Blaulicht
Die Polizei in Unna sucht den unbekannten Mann, der mit einer gestohlen Karte in Fröndenberg Geld abgehoben hat.

72-Jährige aus Fröndenberg bestohlen
Öffentlichkeitsfahndung nach Diebstahl und Computerbetrug

Mit Bildern einer Videoüberwachungsanlage sucht die Polizei Unna einen Mann, der in Fröndenberg eine Geldbörse gestohlen und anschließend mit der gestohlen Karte Bargeld abgehoben hat. Der Vorfall ereignete sich am 6. Juli 2019. Damals wurde einer 72-jährigen Fröndenbergerin in einem Lebensmittelgeschäft an der Westicker Straße die Geldbörse aus der Handtasche entwendet. Noch am gleichen Tag wurde mit einer entwendeten Debitkarte bei einem Geldinstitut an der Westicker Straße Bargeld an...

  • Fröndenberg/Ruhr
  • 30.03.20
Blaulicht

Bei wem wurde Schmuck entwendet?
Polizei Hagen sucht Besitzer von Einbrecherbeute

Im Rahmen von Ermittlungen wegen Wohnungs- und Geschäftseinbrüchen vollstreckte die Polizei Hagen am 9. März mehrere Durchsuchungsbeschlüsse. Die Ermittler fanden diverse Beutestücke, vor allem Schmuck, welcher vermutlich aus den Straftaten stammt. Auch Behältnisse zur Aufbewahrung des Schmucks befinden sich unten den sichergestellten Gegenständen. Die Polizei hat im Rahmen Öffentlichkeitsfandung, die per Gericht verfügt wurde, die Bilder aller Beutestücke öffentlich gemacht und fragt: Wer...

  • Hagen
  • 27.03.20
Blaulicht

Update 13.5.2020
Versuchtes Tötungsdelikt in Hattingen – Tatverdächtiger hat sich gestellt

Der Stadtspiegel Hattingen berichtete bereits am 16. März über das versuchte Tötungsdelikt, welches sich am 15. März abends auf der Schulstraße in Hattingen ereignete. Von der Polizei gibt es aktuell eine Öffentlichkeitsfahndung nach einem Tatverdächtigen. Die Pressestelle der Polizei gibt gleichzeitig detaillierte Angaben zu dem Tatablauf. Demnach suchte am 15. März ein 25-jähriger Mann die Bochumer Straße in Hattingen auf, wo sich die Werkstatt des neuen Lebensgefährten seiner Ex-Freundin...

  • Hattingen
  • 17.03.20
Blaulicht
  2 Bilder

Herdecke: Wer kennt diesen Mann?

Der abgebildete Mann versuchte im Mai 2019 mit falschen Ausweisdokumenten ein Paket in einem Paketshop in der Goethestraße abzuholen. Die Abholung scheiterte, da der Shopbetreiber misstrauisch wurde und die Polizei informierte. Die Polizei fragt nun: Wer kennt diesen Mann, oder kann Angaben zu seinem Aufenthalt geben? Der Täter ist 1,85 Meter groß und zwischen 25 bis 35  Jahre alt. Zur Tatzeit trug er einen blauen Blouson und eine dunkle Hose.  Hinweise können unter der im Link angegebenen...

  • Herdecke
  • 11.03.20
Blaulicht
Auch betreffs eines Ladendiebstahls, der sich im November 2019 ereignete, liegt der Polizei ein Foto des Tatverdächtigen vor.
  2 Bilder

Vier teure Jacken aus Gladbecker Sportgeschäft gestohlen
Polizei sucht Ladendieb

Erneut einen Ladendiebstahl gab es im Sport-Fachgeschäft "Intersport" im City-Center in Gladbeck-Mitte, Hochstraße 51 bis 53. Auf der Suche nach dem Täter geht die Polizei nun in die Öffentlichkeit, zumal ein Foto des Tatverdächtigen vorliegt. Der Diebstahl, entwendet wurden gleich vier hochwertige Jacken der Marke "Wellensteyn", ereigente sich am Donnerstag, 14. November 2019, gegen 16.20 Uhr. Bei dem gesuchten Tatverdächtigen handelt es sich um einen jungen Mann mit blonden Haaren. Der...

  • Gladbeck
  • 13.02.20
  •  1
Blaulicht
Spirituosen und Süßigkeiten räumten die drei Männer in dem Rüttenscheider Supermarkt ab. Die Polizei hofft nun auf Hinweise nach Veröffentlichung der Bilder aus der Überwachungskamera.

Polizei hofft auf Hinweise - Trio klaut Spirituosen und jede Menge Süßigkeiten
Öffentlichkeitsfahndung nach drei Supermarkträubern aus der Eleonorastraße

Sie werden verdächtigt, mehrere Flaschen Spirituosen und zahlreiche Tafeln Schokolade gestohlen zu haben. In einem Supermarkt an der Eleonorastraße, nahe der Einmündung Sabinastraße packten sie einen Einkaufswagen voll und verließen - ohne zu zahlen - nacheinander das Geschäft. Mit den Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nun nach den drei Unbekannten. Gegen 21.05 Uhr betraten die Männer am 27. November kurz hintereinander einen Supermarkt an der Eleonorastraße, nahe der...

  • Essen-Borbeck
  • 10.02.20
  •  1
Blaulicht
Polizei sucht Zeugen und Hinweise auf den Aufenthaltsort

Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des Betruges

Öffentlichkeitsfahndung 05. Oktober 2019, ist einer 81-jährigen Gelsenkirchenerin in der Innenstadt die Geldbörse aus der Handtasche geklaut worden. Anschließend hob eine unbekannte Frau am 05. Oktober, um 11:35 Uhr, und am 06. Oktober, um 08:26 Uhr Bargeld vom Konto der Rentnerin ab. Die Täterin benutzte dafür unterschiedliche Bargeldautomaten in Gelsenkirchen. Videoüberwachungskameras filmten den Vorgang. Das Amtsgericht Essen hat die Bilder nun zur Veröffentlichung freigegeben, da...

  • Gelsenkirchen
  • 07.02.20
Blaulicht
Der Täter versuchte dieses Foto zu verhindern, indem er den Zeugen mit einer kleinen Plastik-Wasserflache bedrohte. Foto: Kreispolizeibehörde Unna

Öffentlichkeitsfahndung der Kreispolizei Unna
Polizei sucht verrückten Täter aus Werne

Ein scheinbar durchgedrehter Mann versuchte im Sommer diesen Jahres (am 6. Juni) an der Selmer Straße in Werne das Auto einer Selmerin (60) zu stehlen, als diese mit laufendem Motor vor ihrer Garage stand.  Die Frau konnte den Raub verhindern und der Mann flüchtete. Ein Zeuge beobachtete die Situation und schoss schnell ein Foto vom Täter.  Auf Beschluss des Amtsgerichtes Dortmund veröffentlicht die Polizei nun das Lichtbild des unbekannten Mannes. Wer kennt die abgebildete Person? Hinweise...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 27.12.19
  •  5
Blaulicht
Mit Fotos einer Überwachungskamera fahndet die Polizei nach drei unbekannten Männern, den der Diebstahl von zwei hochwertigen Marken-Jacken aus dem "Intersport"-Fachgeschäft im Gladbecker City-Center zur Last gelegt wird.
  4 Bilder

Fotos von drei männlichen Tatverdächtige veröffentlicht
Gladbecker Polizei sucht Jackendieb

Mit Fotos einer Überwachungskamera fahndet die Gladbecker Polizei aktuell nach einem Ladendieb. Der Täter trieb am Freitag, 11. Oktober, sein Unwesen im City-Center an der Hochstraße in Gladbeck-Mitte. Gegen 17 Uhr entwendete der Unbekannte bei der Firma "Intersport" zwei Jacken der Marke "Wellensteyn". Nach Angaben der Polizei hat die Beute einen Marktwert von insgesamt 698 Euro. Der Ladendieb hatte kurz zuvor das Ladenlokal betreten, war zu diesem Zeitpunkt noch in Begleitung zwei...

  • Gladbeck
  • 13.12.19
Blaulicht
  3 Bilder

Wer hat Karin O. aus Hagen gesehen?
Hagen: Fahndung nach vermisster 42-Jähriger

Aktuell wird die 42-jährige Karin O. vermisst. Die Frau hat sich aus ihrem normalen Lebensumfeld entfernt. Angehörige hatten zuletzt am 18. Oktober Kontakt zu der Hagenerin. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sie sich in hilfloser Lage befindet. Zuletzt war sie mit einem grauen VW Polo mit dem amtlichen Kennzeichen HA- IB 927 unterwegs. Die Vermisste ist aktuell deutlich schlanker als auf den veröffentlichten Fotos und hat kürzere Haare. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass...

  • Hagen
  • 20.11.19
Blaulicht

Polizei Gelsenkirchen
Öffentlichkeitsfahndung nach Betrüger

Mit einem Fahndungsfoto sucht die Polizei Gelsenkirchen einen tatverdächtigen Betrüger. Der Unbekannte hat versucht, am Donnerstag, 09. Mai 2019, gegen 11:00 Uhr, mit einem gefälschten Ausweis in einem Geldinstitut am Stegemannsweg Bargeld abzuheben. Da sonstige Ermittlungsansätze ausgeschöpft sind, hat das Amtsgericht Essen nun die Veröffentlichung des Bildes angeordnet. Wer Hinweise zu dem abgebildeten Mann geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei unter den Rufnummern 0209 365-7210...

  • Gelsenkirchen
  • 19.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.