Türchen öffnen, Gutes tun, Preise gewinnen

Anzeige
Da ist das Ding und es ist wieder sehr ansehnlich geworden: Der Leo-Club Harkort verkauft den Adventskalender in zahlreichen Herdecker Geschäften. Der Erlös kommt dem Kinderschutzbund zugute. Und Käufer können sogar noch etwas gewinnen.
Der Leo-Club Harkort und zwei Organistaionen aus Dortmund haben einen Adventskalender aufgelgt, der ab sofort verkauft wird.
Die Hälfte des Erlöses kommt dem Herdecker Kinderschutzbund zugute. Auf 4.500 Stück ist das gute Stück mit seinen 24 Türchen limitiert. Für fünf Euro kann man es bis Ende November an insgesamt zehn Stellen in Herdecke bekommen (siehe Kasten).
Zudem ist der Weihnachts-Countdown für die Wand auch bei den Herdecker Leo-Mitgliedern erhältlich.
Kalenderkäufer nehmen außerdem an einer Verlosung mit Preisen im Gesamtwert von 12.000 Euro teil.

In diesen Herdecker Geschäften gibt's den Kalender:
Buchhandlung Herdecke, Hauptstraße 25
Fleischerei Schmitz, Hauptstraße 60
Kerstin‘s Café und Rstaurant, Ackerweg 30a
Rewe Symalla, Westender Weg 3c
asta Passion, Hauptstraße 50
Hörgeräte Steneberg, Hauptstraße 11
Sanitätshaus Schulz, Hauptstraße 34
MuM Grote Versicherungsservice, Mühlenstraße 9
Weinlokal Korkenzieher, Kampstraße 4
Trattoria Schiffswinkel, Im Schiffswinkel 35
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.