Verkehrsunfall auf der Vogelsangerstraße

Anzeige
Quelle: Polizei
Hagen: Hagen | Die Löschgruppe Grundschöttel wurde am Sonntag, den 4. Oktober um 17 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der Vogelsanger Straße, Ecke Köhlerstraße alarmiert. Vor Ort war es aus unbekannten Gründen zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkws gekommen. Insgesamt drei Personen wurden bei dem Unfall verletzt und mit Rettungswagen in ein Hagener Krankenhaus transportiert. Durch die eingesetzten Kräfte wurde der Brandschutz an der Unfallstelle sichergestellt und auslaufende Betriebsmittel abgestreut. Nach der Unfallaufnahme, durchdie ebenfalls anwesende Polizei, wurde die Fahrbahn durch die Kehrmaschine des Stadtbetriebes gereinigt. Die Vogelsanger Straße wareinseitig gesperrt. Die 14 ehrenamtlichen Kräfte konnten den Einsatz um 18 Uhr für beendet erklären
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.