Beat für einen guten Zweck

Anzeige
Die SoundSet als Begleitband von Chris Andrews (Foto: Sammlung D. Brendel)
Hagen: Haus Waldfrieden | Der Countdown läuft, noch eine Woche und SoundSet und Heart of Gold rocken gemeinsam das Haus Waldfrieden!

Erinnern wir uns:
In den frühen 70er Jahren probten die Gründungsmitglieder von SoundSet noch auf einem Bauernhof in Hagen-Hengstey.
Schon nach kurzer Zeit machten sie sich in Hagen und Umgebung einen Namen.
Die Auftritte wurden mehr, u.a. Parkhaus, Stadthalle, Tennisclub Rot-Weiss, Bonifatius, Picadilly und auch bei der Herdecker Oldienight waren sie vertreten.

Ein Auftritt in der Dortmunder Westfalenhalle folgte, danach der legendäre Tanzbrunnen.
Die Show-Branche wurde auf die jungen Musiker aufmerksam und es kam zu ersten Gigs.
Danach ging es unaufhaltsam weiter, als Begleitband von dem Yesterday Mann Chris Andrews, Graham Bonney, Dave Dee, Blue Diamonds, Ricky Shayne und Truck Stop.
Nicht zu vergessen, Rio the Voice of Elvis.

Wie alter Wein wurden die Jungs mit den Jahren immer besser.
Was sind diese Musiker gut.
Sie haben es voll drauf und bringen die Musik der 70er Jahre gekonnt rüber.

SoundSet das sind:
Dietmar Brendel, Ulli Stall, Werner Melzig, Dave Cary, Burkhard Quasdorf.
Verstärkt wird die Band durch „Mr. Joe Cocker“ Mick Kochanski von den Grafen.

Weiter geht es mit der Heart of Gold Band.

Peter Sommerkamp, Günter (Günni) Beiersdorf, Alfred (Doc) Nückel, Gunnar Roehder und Walter Kirchner der neue Drummer.
In der neuen Aufstellung hat sich die HoGB schon in der AWO Westerbauer und im Shakespeare (Tante Alma) gekonnt präsentiert.

Freuen wir uns auf Rock`n Roll und Beat, Oldies oder Ohrwürmer von den Rolling Stones, Smokie, und und und.

Für den guten Ton ist wieder Steve von der Technik zuständig.

Wie bereits 2014 (damals HoGB und FiveLive) kommt der gesamte Erlös dieser Veranstaltung dem Kinder Hospizdienst Sternentreppe von der Caritas in Hagen zugute.

Samstag 9.4. im Haus Waldfrieden 20 Uhr, 5 Euro Eintritt


Wir sind uns bewusst, dass es ein besonderes Geschenk,
eine Ehre und ein Vertrauensbeweis ist,
wenn wir Menschen begleiten dürfen,
wenn Himmel und Erde einander berühren.
(Caritas-Hagen Ambulantes Hospiz)
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
6 Kommentare
8.535
Jochen Menk aus Oberhausen | 02.04.2016 | 20:01  
2.454
Wolfgang Schulte aus Hagen | 02.04.2016 | 22:49  
54.645
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 03.04.2016 | 10:31  
2.454
Wolfgang Schulte aus Hagen | 03.04.2016 | 10:40  
54.645
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 03.04.2016 | 10:53  
2.454
Wolfgang Schulte aus Hagen | 03.04.2016 | 23:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.