Motorradfahrer verursacht Karambolage

Anzeige

Flaesheim. Kaum lacht die Sonne am Himmel, steigt die Unfallzahl vor allem bei Motorradfahrern: Am Donnerstag (5.5.)gegen 16.25 Uhr hielten mehrere Motorradfahrer verkehrsbedingt auf dem Stockwieser Damm, etwa 100 Meter hinter der Zufahrt zum Lakeside Inn.

Ein 20-Jähriger aus Ascheberg erkannte dies zu spät und fuhr mit seinem Motorrad auf das Motorrad eines 18-jährigen aus Olfen auf. Dieser rutschte noch gegen das Motorrad eines 46-Jährigen aus Bottrop. Dessen 48-jährige Sozia, ebenfalls aus Bottrop und der 20-Jährige aus Ascheberg wurden bei dem Unfall leicht verletzt und mussten zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden beträgt 900 Euro. Der Stockwieser Damm wurde für die Dauer der Unfallaufnahme in Richtung Sythen gesperrt. Am gleichen Tag gegen 18.00 Uhr fuhr ein 24-jähriger Halterner mit seinem Motorrad auf der Flaesheimer Straße in Richtung Flaesheim. Eine 51-jähriger Frau aus Wuppertal wollte mit ihrem Pkw nach links in den Bossendorfer Damm abbiegen und stieß mit dem entgegenkommenden Motor-radfahrer zusammen. Der Halterner wurde zur ambulanten Behandlung ins Kranken-haus gebracht. Der Sachschaden beträgt 5500 Euro.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.