Der neue MarienThaler

Anzeige
Marienthal
Pünktlich zum 50.Todestag des Zeichners und Bildhauers Otto Pankok haben die Marienthaler Kaufleute einen weiteren MarienThaler kreiert: Die Vorderseite stellt - wie sonst auch - Kloster und Klosterkirche von Marienthal dar. Die Rückseite zeigt ein Porträt von Otto Pankok, nach einem Foto gefertigt von Heinrich Zöllner aus Baerl und in Bronze massiv gegossen und handpatiniert von der Firma Wilde-Kunstguss in Weeze.
Dieser MarienThaler zur Würdigung von Otto Pankok ist als Sammler-Objekt gedacht, allerdings kann er ebenso als Zahlungsmittel im Wert von 10,00 Euro in den Marienthaler Geschäften und Gastronomiebetrieben eingelöst werden. Somit ist dieser Otto-Pankok-MarienThaler in zweierlei Hinsicht ein schönes Geschenk in der Vorweihnachtszeit. Die passende Schmuck-Schatulle kostet 4,00 Euro.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.