Landwirte zeigen Präsenz auf dem Dingdener Frühlingstreff

Anzeige
Landwirtin Kristin Beckmann, Stefan und Daniel Tenfelde sowie Jens Buchmann (ganz links im Bild) standen für ein persönliches Gespräch bereit.
Aufgrund der ständig fallenden Preise für Milch und Fleisch lassen sich die Landwirte immer neue Aktionen einfallen, um die Menschen für die Herkunft und die Arbeit die hinter ihren Lebensmitteln steht zu sensibilisieren.
Auch auf dem Dingdener Frühlingstreff hatten die Landwirte Jens Buchmann, Stefan und Daniel Tenfelde sowie die Landwirtin Kristin Beckmann einen Infostand aufgebaut um den Menschen die Landwirtschaft näher zu bringen. Auf Infotafeln sowie im persönlichen Gespräch mit den Landwirten konnte man sich über die Landwirtschaft informieren. Jens Buchmann hatte außerdem 2 seiner Kälber mitgebracht, um auch die schönen Seiten der Landwirtschaft zu zeigen.
Am 19.06. findet übrigens die diesjährige Tour de Flur statt, wo man ebenfalls die Vielseitigkeit der Landwirtschaft hautnah erleben kann.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.