Feuerwehr

Beiträge zum Thema Feuerwehr

Blaulicht
Übergabe des Spendenschecks des Brüner Gewerbevereines an den Förderverein der feiwilligen Feuerwehr in Brünen. Für das Foto mit Abstand ohne Maske (v.l.n.r.): Dieter Holsteg, Michael Kötter, Dirk Sieg, Joachim Krusdick.

Spendenscheck des Brüner Gewerbevereines an den Förderverein der feiwilligen Feuerwehr in Brünen
Brüner Gewerbeverein sagt "Danke" an freiwillige Feuerwehr

Der Brüner Gewerbeverein als Interessenverbund von über 70 Mitgliedern aus Handwerk, Handel und Dienstleistung, kam aus einem freudigen Anlass vor kurzem ins Feuerwehrgerätehaus Brünen an der Hamminkelner Landstraße. Dirk Sieg, Vorsitzender vom Förderverein der Brüner Feuerwehr, war glücklich den symbolischen Scheck von BGV-Vorsitzenden Dieter Holsteg und Geschäftsführer Michael Kötter in Empfang nehmen zu dürfen. “Genau wie alle Brüner Bürger und Bürgerinnen sind auch wir als Gewerbetreibende...

  • Hamminkeln
  • 19.02.21
Blaulicht
Angesichts solcher Straßenverhältnisse sollte man seinen Wagen möglichst stehen lassen.
3 Bilder

Kreispolizei meldet "bislang wenige witterungsbedingte Einsätze"
Rheinbrücke war am frühen Morgen wegen eines Unfalls für 15 Minuten gesperrt

Wahrscheinlich blieb das totale Chaos aus, weil das Schneesturmtief am Wochenende kam. Die Pressemeldung der Kreispolizei klingt jedenfalls relativ harmlos. Dies wurde heute Morgen um 7.40 Uhr gemeldet: In der Zeit von Samstag, 6 Uhr, bis Sonntag, 7 Uhr kam es insgesamt zu neun witterungsbedingten Einsätzen. Hierbei handelte es sich um sechs Verkehrsunfälle mit Sachschaden sowie drei Gefahrenstellen. Für die Bergung eines Fahrzeuges musste die Auffahrt zur Rheinbrücke von Büderich in...

  • Wesel
  • 07.02.21
  • 1
Blaulicht
Auf "die jüngste Aktion in unseren Sozialien-Medien aufmerksam machen" möchte die Feuerwehr Hamminkeln.

Aktuelle SocialMedia-Aktion der Hamminkelner Feuerwehr / Wen fordern die Feuerwehrleute nun heraus?
Feuerwehr Hamminkeln nimmt Challenge an: #bluelightfirestation

Auf "die jüngste Aktion in unseren Sozialien-Medien aufmerksam machen" möchte die Feuerwehr Hamminkeln. Unter dem #bluelightfirestation veröffentlichen momentan viele Feuerwehren Bilder von ihren blau beleuchteten Gerätehäusern. "Der Hintergrund ist, dass auch bei uns als Feuerwehr alle Veranstaltungen auf Grund der Corona-Pandemie ausfallen. Die Aktion möchte allerdings darauf aufmerksam machen, dass wir trotzdem jederzeit, 24 Stunden am Tag und sieben Tage in der Woche einsatzbereit und für...

  • Hamminkeln
  • 02.02.21
Blaulicht
Bild Schepers, Text Polizei

Feuerwehreinsatz
Scheunenbrand in Mehrhoog

Hamminkeln (ots) Laut Polizeibericht, kam es am Samstagnachmittag gegen 14.10 Uhr zu einem Brand auf einem landwirtschaftlichen Hof in Hamminkeln-Mehrhoog. Die Betreiber bemerkten das Feuer in einer Scheune, in der landwirtschaftliche Fahrzeuge und Geräte untergestellt waren. Ein Großteil des Daches und zum Teil auch die dort abgestellten Fahrzeuge wurden durch den Brand beschädigt. Verletzt wurde niemand. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Für die Dauer der Löscharbeiten wurde die...

  • Hamminkeln
  • 16.01.21
Blaulicht
Bild der Freiwilligen Feuerwehr Hamminkeln, Text Polizei Wesel

Vollsperrung der B 473
Hamminkeln - Fahrzeugbrand verursachte Stau

Hamminkeln (ots) Laut Polizeibericht, geriet am Mittwoch gegen 13.30 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache auf der B 473 in Hamminkeln ein Lieferwagen in Brand. Die alarmierte Feuerwehr löschte den Brand. Für die Dauer der Bergung und Reinigung der Straße musste die B 473 zum Teil komplett durch die Polizei gesperrt werden. Gegen 15.45 Uhr konnte die Straße wieder freigegeben werden.

  • Hamminkeln
  • 16.12.20
Blaulicht
Screenshot aus dem Video von Erwin Pottgießer
2 Bilder

Gasflasche explodiert
Wesel - Wohnmobil abgebrannt

Wesel (ots) Laut Polizeibericht, brannte Freitag gegen 22:40 Uhr am Weseler Bahnhof ein Wohnmobil. Das Fahrzeug stand abgeparkt auf dem nördlich des Bahnhofsgebäude gelegenen Parkplatz. Personen wurden durch das Feuer nicht verletzt. Die Brandursache ist nicht bekannt. Das Fahrzeug wurde sichergestellt. Die Kriminalpolizei ermittelt. Zeugen in der Sache melden sich bitte bei der Polizei in Wesel, Tel: 0281-1070 Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Wesel Leitstelle Telefon: 0281 / 107-1122...

  • Hamminkeln
  • 12.12.20
Vereine + Ehrenamt
Gruppenbild von links Phillipp Fuchs (Held des Alltags, Hünxe), Mike Rexforth (Bürgermeister Schermbeck), Marlies Hillefeld (stellvertretende Bürgermeisterin Wesel), Dirk Buschmann (Bürgermeister Hünxe), Claudia Böckmann (Heldin des Alltags, Wesel), Edgar Rabe (Moderator (RC Lippe-Issel), Hans-Dieter Strothmann (stellvertretender Bürgermeister Raesfeld), Michael Steinrötter (Held des Alltags, Schermbeck), Ingo Bülow (Präsident des Rotary Clubs Lippe-Issel), Bernd Romanski (Bürgermeister Hamminkeln), Ruth Beering (Heldin des Alltags, Raesfeld) und Anne Nienhaus (Heldin des Alltags, Hamminkeln).
8 Bilder

Fünf Ehrenamtliche werden ausgezeichnet / Preisträger erhalten je 250 Euro für ein von ihnen ausgewähltes Projekt
Rotary Club Lippe-Issel ehrt Helden des Alltags 2020

Zum neunten Mal hat der Rotary Club Lippe-Issel kürzlich „Helden des Alltags“ geehrt. Im Parkpavillon des Landhotels Voshövel nahmen Ruth Beering aus Raesfeld, Philipp Fuchs aus Hünxe, Anne Nienhaus aus Hamminkeln, Michael Steinrötter aus Schermbeck und Claudia Böckmann aus Wesel ihre Auszeichnungen entgegen. Zum neunten Mal war auch der Schirmherr, Wesels Landrat Dr. Ansgar Müller, dabei. Gemeinsam mit Club-Präsident Ingo Bülow zeichnete dieser die Helden des Alltages für deren...

  • Wesel
  • 01.09.20
Blaulicht

3 Stunden Vollsperrung
Tödlicher Verkehrsunfall mit Motorrad

Hünxe (ots) Laut Polizeibericht, kam es am Samstag, dem 29.08.2020, auf der Wilhelmstraße in Hünxe gegen 11.45 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein Krad-Fahrer tödlich und ein weiterer Krad-Fahrer schwer verletzt wurde. Eine Gruppe von Kradfahrern befuhr die Wilhelmstraße aus Richtung Dinslakener Straße kommend in Richtung Berger Straße. Ausgangs einer Rechtskurve kollidierte ein 56-jähriger Essener aus dieser Gruppe mit einem entgegenkommenden Traktor eines 40-jährigen Mannes aus...

  • Hamminkeln
  • 29.08.20
Blaulicht
Bild Schepers Text Polizei

Update - Brand einer Lagerhalle in Loikum
Brandopfer an seinen schweren Verletzungen verstorben

Hamminkeln (ots): Update zum Brand am Samstag, 43-Jähriger nach Lagerhallenbrand verstorben Wie bereits berichtet, kam es am Samstag gegen 13.40 Uhr zu einem Brand einer Lagerhalle in Loikum auf der Isselburger Straße. Bei Reparaturarbeiten an einem Kfz in einer ca. 35 m x 15 m großen Lagerhalle brach aus bislang ungeklärter Ursache ein Feuer aus. Ein 43-jähriger Mann aus Bocholt kam mit lebensgefährlichen Verletzungen in eine Spezialklinik. Dort erlag der Mann seinen schweren Verletzungen....

  • Hamminkeln
  • 22.08.20
Blaulicht
Bilder und Text Freiwillige Feuerwehr Hamminkeln
3 Bilder

Einsatz für die Feuerwehr Hamminkeln
PKW Brand am Weißenstein

Hamminkeln: Aus noch unbekannter Ursache, brannte heute Morgen ein PKW in Hamminkeln. Der Löschzug 1 der Freiwilligen Feuerwehr, wurde zum Weißenstein alarmiert. Hier meldeten Anrufer einen brennenden PKW. Bereits auf der Anfahrt war die Rauchsäule zu sehen. Zur Brandbekämpfung wurde ein Trupp unter Atemschutz mit einem Strahlrohr eingesetzt. Die Polizei sperrt kurzzeitig die B473, um die anrückenden Fahrzeugen freie Bahn zu schaffen. Nach kurzer Zeit konnte die Feuerwehr einen ersten...

  • Hamminkeln
  • 04.08.20
  • 1
Blaulicht
Bild Schepers Text Polizei

Schwerer Verkehrsunfall
Kradfahrerin durch Wendemanöver schwer verletzt

Wesel (ots): Samstag gegen 13:44 Uhr kam es auf der Reeser Landstraße Höhe Nordstraße zu einem Verkehrsunfall. Laut Polizeibericht, bevor ein 39-jähriger Mann aus Wesel mit seinem Pkw die Reeser Landstraße in Richtung Innenstadt. An der Kreuzung Nordstraße übersah er bei einem Wendemanöver eine 56-jährige Frau aus Alpen, die mit ihrem Krad die Reeser Landstraße in Fahrtrichtung Flüren befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Die 56-jährige verletzte sich schwer und wurde einem Krankenhaus...

  • Hamminkeln
  • 01.08.20
Blaulicht
Bild Schepers Text Polizei

Motorradunfall
Schwerverletzter Fahrer

Wesel (ots): Am 31.07.2020, gegen 19.15 Uhr, befuhr ein 28-jähriger Mann aus Wesel mit seinem Motorrad die Oberndorfstr. in Richtung Dinslaken. Aus bisher ungeklärter Ursache kam das Motorrad von der Fahrbahn nach rechts ab und stürzte zu Boden. Laut Polizeibericht, wurde der Motorradfahrer schwerverletzt mit einem Krankenwagen in ein örtliches Krankenhaus gebracht. An dem Motorrad entstand mittlerer Sachsschaden. Rückfragen bitte an: Kreispolizeibehörde Wesel

  • Hamminkeln
  • 01.08.20
Blaulicht
Bilder und Text Polizei
2 Bilder

Glück im Unglück
Motorrad verunglückt bei Fahrschulfahrt

Voerde (ots) laut Polizeibericht, verlor am Freitag gegen 09.40 Uhr eine 43-jährige Hünxerin bei einer Fahrschulfahrt die Kontrolle über ihr Motorrad. Sie war auf der Frankfurter Straße in Möllen unterwegs. In Höhe der Friedrichstraße passierte es dann: Die Dame hatte in einer Rechtskurve Gas und Bremse verwechselt und danach überschlugen sich nicht nur die Ereignisse: Zunächst durchbrach sie einen Legizaun. Dahinter befindet sich eine Böschung, die sieben Meter steil bergab führt. Die...

  • Hamminkeln
  • 31.07.20
Blaulicht
Bilder Axel Schepers
4 Bilder

Tragisches Unglück
Tödlicher Flugzeugabsturz- Es war wohl ein technischer Defekt

Wesel: Drei Menschen verloren Samstag ihr Leben, als ein Kleinflugzeug in das Haus stürzte  Die Ermittler von der BFU (Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung) gehen von einem technischen Defekt aus. Der 55 jährige Pilot hatte schon viele Flugstunden hinter sich. Er startete mit seinem Vater von Marl aus und landete am Römerward in Wesel zwischen. Nach einem kurzen Stopp, sollte es zurück nach Marl gehen. Auf dem Rückweg kam es dann zu dem Unglück und das Flugzeug krachte in den Dachstuhl des...

  • Hamminkeln
  • 27.07.20
  • 2
Blaulicht
Löschzug Dingden beim Einsatz am "Fliederweg".

Ladebereich eines Müllfahrzeuges qualmte am "Fliederweg"
"Einsatz Müllwagen" in Dingden

Zum "Einsatz Müllwagen" wurde am Freitag, 24. Juli, um 14.07 Uhr der Löschzug Dingden gerufen. Der Fahrzeugbrand fand am "Fliederweg" statt. "Vorgefunden wurde ein Müllfahrzeug aus dem es aus dem Ladebereich qualmte. Nach Rücksprache mit den Müllmännern wurde die Ladeklappe des LKW geöffnet und Teile der Papierladung auf die Straße entladen." , heißt es seitens der Feuerwehr. Ein Trupp mit schwerem Atemschutz ging mit einem C Rohr zum Ablöschen des Papiers vor. Vorsichtshalber wurde zusätzlich...

  • Hamminkeln
  • 27.07.20
Blaulicht
3 Bilder

Flugzeug Unglück - Drei Personen verstorben
Kleinflugzeug stürzte in Mehrfamilienhaus

Wesel - Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Duisburg, der Kreispolizeibehörde Wesel und der Feuerwehr der Stadt Wesel. Leichtflugzeug stürzt in Dachgeschosswohnung Wesel (ots): Beim Absturz eines Leichtflugzeuges sind am Nachmittag drei Menschen ums Leben gekommen. Gegen 14.40 Uhr ist das zweisitzige Leichtflugzeug in die Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses an der Straße Färberskamp in Wesel gestürzt. Dabei kamen insgesamt drei Menschen ums Leben. Dabei handelt es sich...

  • Hamminkeln
  • 25.07.20
Blaulicht
48 Bilder

Der Pilot (55), sein Vater (83) und die Mutter (39) eines zweijährigen Mädchens verlieren ihr Leben
!Update! Leichen identifiziert - nach Flugzeugabsturz in Wesel

Heute Nachmittag ist ein Kleinflugzeug in ein Mehrfamilienhaus im Weseler Hanseviertel (an der Straße Färberskamp in Wesel-Feldmark) gestürzt. Erste Zeugen berichteten von mehreren Explosionen. Aktuell wird in der unmittelbaren Umgebung des Unglückes nach Überlebenden gesucht, da einige Zeugen Fallschirme beobachtet haben wollen. Daher sind auch Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungshundestaffel zur Zeit auch von Haus zu Haus unterwegs und fragen, ob man etwas beobachtet habe ... Auch kreisen...

  • Wesel
  • 25.07.20
  • 5
Blaulicht
Bild und Text Feuerwehr Dingden

Einsatz für die Feuerwehr in Dingden
Müllfahrzeug brannte

Hamminkeln-Dingden: Einsatz für den Löschzug Dingden, am heutigen Nachmittag wurde der Löschzug über den Funkmeldeempfänger zu einem Fahrzeugbrand in der Straße „Fliederweg“ gerufen. Vorgefunden wurde ein Müllfahrzeug an dem es aus dem Ladebereich qualmte. Nach Rücksprache mit den Müllmännern wurde die Ladeklappe des LKWs geöffnet und Teile der Papierladung auf die Straße entladen. Ein Trupp mit schwerem Atemschutz ging mit einem C Rohr zum Ablöschen des Papiers vor. Vorsichtshalber wurde...

  • Hamminkeln
  • 24.07.20
Blaulicht
Bild Schepers / Text Polizei

Drei Schwerverletzte / Hubschrauber im Einsatz
Verkehrsunfall in Büderich auf der B58

Wesel (ots): Am Mittwoch, 15.07.2020, kam es in Wesel-Büderich gegen 15:30 Uhr, zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Ortsumgehung Büderich, Xantener Straße (B58n). Ein 53-jähriger Mann aus Duisburg befuhr mit einem PKW die Xantener Straße aus Wesel in Richtung Alpen. Aus bislang ungeklärter Ursache kam das Auto des Mannes von der Fahrbahn ab und prallte dort mit dem Auto einer 49-jährigen Rheinbergerin zusammen. Diese war gemeinsam mit ihrer 66-jährigen Beifahrerin in Richtung Wesel...

  • Hamminkeln
  • 15.07.20
Blaulicht
Bild Schepers / Text Polizei

Tragischer Unfall auf der A3
Vermessungstechniker tödlich verletzt

Dinslaken:  +++Meldung der Autobahnpolizei+++ - Dinslaken - A 3 in Richtung Arnheim - Schwerer Verkehrsunfall - Vermessungstechniker tödlich verletzt - Aufwendige Unfallaufnahme - Sicherstellungen - Ermittlungen dauern an Mittwoch, 17. Juni 2020, seit 10.45 Uhr Bei einem schweren Verkehrsunfall heute Mittag auf der A 3 bei Dinslaken wurde ein 22-jähriger Vermessungstechniker so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle starb. Mehrere Personen mussten vor Ort medizinisch und...

  • Hamminkeln
  • 17.06.20
Blaulicht
Bild / Text Feuerwehr Dinslaken

Schwerer Verkehrsunfall auf der A3
Zwei Personen aus dem Fahrzeug geschleudert

Dinslaken: In der Nacht zum Samstag kam es auf der BAB 3 zu einem Verkehrsunfall. Der Unfall ereignete sich in Fahrtrichtung Oberhausen kurz vor der Anschlussstelle Dinslaken Süd. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet ein PKW in die Mittelleitplanke und schleuderte auf die Fahrbahn zurück. Laut der Feuerwehr Dinslaken, wurden die beiden Fahrzeuginsassen aus dem PKW geschleudert und kamen abseits der Fahrbahn in der seitlichen Böschung zum Liegen. Dort wurden sie von zwei Notärzten versorgt und...

  • Hamminkeln
  • 06.06.20
Blaulicht
Symbolbild Schepers/ Feuerwehr Hamminkeln

Feuerwehreinsatz
Brand in Dingdener Weberei

Hamminkeln: In den frühen Morgenstunden des heutigen Donnerstags gegen 04.45 Uhr geriet aus bislang ungeklärter Ursache das Gebäude einer Firma in Dingden in Brand. Laut Polizeibericht, sind die Löscharbeiten der Feuerwehr abgeschlossen. Der Brand soll an einer Maschine entstanden sein.  Nach bisherigem Stand verletzte sich ein Mitarbeiter, an einer Rauchgasvergiftung. Ob ein Schaden an dem Gebäude entstanden ist, kann zurzeit noch nicht gesagt werden. Die Kriminalpolizei übernahm die...

  • Hamminkeln
  • 14.05.20
Blaulicht
Bild Schepers Tags Polizei

Vollsperrung in Hamminkeln
Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

Hamminkeln: Am Freitag, den 08.05.2020, gegen 12:35 Uhr ereignete sich auf der Mehrhooger Straße in Hamminkeln ein Verkehrsunfall. Laut Polizeibericht, befuhur ein 38-jähriger Pkw-Fahrer aus Bocholt die Mehrhooger Straße in Fahrtrichtung Hamminkeln. Kurz vor der Schledenhorster Straße bemerkte er zu spät, dass ein vor ihm fahrender 27-jähriger Pkw-Fahrer aus Hamminkeln seine Fahrt verlangsamte, da dieser beabsichtigte nach links auf die Schledenhorster Straße abzubiegen. Es kam zum Zusammenstoß...

  • Hamminkeln
  • 08.05.20
Blaulicht

Von der Fahrbahn abgekommen
Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten

Voerde: Am 07.05.2020, gegen 14.10 Uhr kam es in Voerde auf der Hindenburgstraße zu einem schweren Verkehrsunfall. Laut Polizeibericht, befuhr ein 71-jähriger Mann aus Voerde mit seinem PKW und einem Anhänger die Hindenburgstraße aus Dinslaken kommend in Fahrtrichtung Wesel. In dem Fahrzeug befand sich auf dem Beifahrersitz sein 16-jähriger Sohn. Auf dem Teilstück zwischen dem Waldheideweg und dem Bruckhausener Weg kam der 71-Jährige mit seinem PKW aus bislang unbekannten Gründen nach rechts...

  • Hamminkeln
  • 07.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.