Geschafft- Mehrhoog bekommt eine eigene Auffahrt auf die FTTH Datenautobahn

Anzeige
Liebe Mehrhooger Bürgerinnen und Bürger,

rechtzeitig vor Weihnachten und dem Übergang ins neue Jahr 2017 möchten wir Ihnen mitteilen, das die Deutsche Glasfaser aufgrund des Ergebnisses der durchgeführten Nachfragebündelung den FTTH Ausbau in Mehrhoog durchführen wird. Diese Entscheidung ist auf Unternehmerseite getroffen worden.
Wir bedanken uns bei Allen die durch ihre Vertragsunterzeichnung bei der Deutschen Glasfaser dazu beigetragen haben, dass diese zukunftsweisende Technik auch in Mehrhoog zum Tragen kommt.
Allen Bürgerinnen und Bürgern, die noch keinen Vertrag unterzeichnet haben kann angeboten werden, zwischen den Feiertagen am Mittwoch, 28.12., am Donnerstag 29.12. und am Freitag, 30.12. am Infomobil der Deutschen Glasfaser bei Edeka Komp in der Zeit von 12.00 Uhr bis 19.00 Uhr noch Verträge abzuschließen um noch den kostenlosen Glasfaseranschluss zu erhalten. Auch unter www.deutsche-glasfaser.de oder unter der Bestell- Nr. 02861 89060900 können die noch vergünstigten Tarife der Nachfragebündelung abgeschlossen werden.
Wir sind stolz darauf, dass sich unser ganzer Aufwand gelohnt hat und die Nachfragebündelung für Mehrhoog erfolgreich abgeschlossen werden konnte.
Das Multiplikatoren Team für Mehrhoog möchte Ihnen mit dieser positiven Nachricht ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2017 wünschen.

Herbert Tekaat, Michael Möllenbeck, Norbert Möllenbeck
1
Einem Mitglied gefällt das:
2 Kommentare
Dirk Bohlen aus Wesel | 22.12.2016 | 17:34  
196
Heiko Jansen aus Hamminkeln | 24.12.2016 | 13:19  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.