Ortsteilarbeit: Mandy Spaltmann besucht Kinder und Jugendliche in den Osterferien

Anzeige
Mandy Spaltmann

In der ersten Osterferienwoche (21. bis 24. März) ist die neue Mitarbeiterin der aufsuchenden Jugendarbeit der Stadt Hamminkeln, Mandy Spaltmann, in den Ortsteilen der Stadt unterwegs.

In einer Pressemitteilung der Stadtverwaltung heißt es. Eine Umfrage bei den Kindern und Jugendlichen ergab, dass der Bedarf nach mobiler und aufsuchender Jugendarbeit besteht und zwar in den Ortsteilen Mehrhoog, Dingden, Loikum/ Wertherbruch und Brünen.

Mandy Spaltmann ermöglicht den Kindern und Jugendlichen aus den einzelnen Stadtteilen einen Raum, um ihre Meinungen und Wünsche zu Freizeitgestaltung aufzunehmen und mit ihr gemeinsam umzusetzen. Natürlich wird es an Aktionen mit Außenspielen nicht fehlen.

Treffpunkte immer von 15 bis 18 Uhr:

Montag, 21. März - Mehrhoog an der Sporthalle
Dienstag, 22. März - Dingden auf dem Grundschulhof
Mittwoch, 23. März- Loikum/ Wertherbruch, großer Spielplatz in Loikum
Donnerstag, 24. März - Brünen an der Evangelischen Kirche/ Marktplatz

Das Angebot ist kostenlos und bedarf keiner Anmeldung.
"Ihr seid herzlich eingeladen. Kommt vorbei und verschafft euch einen Eindruck!
Ich freue mich auf euch!", sagt Jugendbetreuerin Mandy Spaltmann.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
5.803
Neithard Kuhrke aus Wesel | 11.03.2016 | 23:28  
Dirk Bohlen aus Wesel | 12.03.2016 | 07:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.