Judoka Tobias Grunden fährt zur Westdeutschen Einzelmeisterschaft nach Herne

Anzeige
Tobias auf em Treppchen. (Foto: privat)
Tobias Grunden vom Judo-Club Haldern löste jetzt das Ticket zur
Westdeutschen Einzelmeisterschaft in Herne.

In der Gewichtsklasse bis 34 Kilo musste der Wertherbrucher direkt gegen den späteren Erstplatzierten antreten und verlor diesen Kampf durch einen Ippon-seio-nage. Die beiden folgenden Kämpfe konnte er dann für sich entscheiden.

Den zweiten Kampf gewann er mit einem Fußfeger und anschließendem Haltegriff. Kampf drei entschied Tobias durch einen Beugehebel der mit Ippon gewertet wurde. Er belegte somit den 3. Platz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.