Hölterstraße wieder befahrbar - Autofahrer atmen auf

Anzeige
Hölterstraße seit dem 17.10.2016 wieder befahrbar - letzte Arbeiten werden in den nächsten Tagen beendet.
Hattingen: Sprockhövel/ | Seit Ende August 2016 war die Hölterstraße gesperrt. Grund hierfür war die Erneuerung der Fahrbahndecke. Vorher war monatelang die Kanalisation erneuert worden. Die Autofahrer mussten in dieser Zeit weite Umwege in Kauf nehmen, wenn sie von Niedersprockhövel Richtung Wodantal oder von Bredenscheid Richtung Niedersprockhövel fahren wollten.

"Die von uns jetzt beauftragte Firma hat den eingeplanten Zeitraum für die Oberflächenerneuerung weit unterschritten", sagte der Leiter des Tiefbauamtes, Ulrich Höhmann, heute erfreut zum Stadtspiegel. Die Hölterstraße wurde im Ausbaubereich links und rechts auch neu eingefaßt und erhielt 4 neue Köcherfundamente für Lampen. Die insgesamte Aufteilung in zwei Bauabschnitte (Kanal- und Straßenbau) erfolgte aus haushaltstechnischen Gründen.

Fußgänger sollen auf der Fahrbahn gehen

Auf die Frage, warum die Hölterstraße nach dem Ausbau in der Kurve nur etwa 4,40 m breit ist, erklärte der Leiter des Tiefbauamtes, dass das der Wunsch der Anwohner gewesen sei. Auch der Vorschlag des Tiefbauamtes, für die Fußgänger einen Bürgersteig anzulegen, fand bei der Politik und bei den Anliegern bzw. Grundstückseigentümern keine Zustimmung. Um aus dem Begegnungsverkehr keinen Unfallschwerpunkt zu machen, wurden entsprechende "Ausweichen" eingerichtet.

Außerdem wird das Befahren der Straße für Fahrzeuge mit einem Gesamtgewicht über 7,5 t verboten. Aus Fahrtrichtung Hattingen steht auf der Paasstrasse/Abbiegung Hackstückstrasse schon ein diesbezügliches Verkehrsschild. Aus Fahrtrichtung Sprockhövel soll auf der Hölterstraße kurzfristig auch ein entsprechendes Schild aufgestellt werden.

Da die Anwohner für den Kanalbau nicht zur Kasse gebeten wurden, werden die Anwohner allerdings an den Kosten des Straßenbaus anteilmäßig beteiligt, so Ulrich Höhmann.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.