Rote Raupenfliege bei der Nahrungssuche (Video)

Anzeige
Roter Farbtupfer auf blauer Zierdistel: Cylindromyia bicolor bei der Nahrungssuche (Foto: T. Richter-Arnoldi)

Keine Raubfliege - und auch ein wenig ansehnlicher: Cylindromyia bicolor ernährt sich als ausgewachsenes Tier von Nektar u.ä., als Larve jedoch parasitär.

Diese Raupenfliege, für die es keinen deutschen Namen gibt, war mir noch nie aufgefallen. Interessant finde ich ihre ungewöhnliche Färbung mit dem fast leuchtenden Hinterleib und dessen auffällige Bewegung, wenn sie ihren Rüssel in die Blüte taucht (s.a. Bild 2).

Die Art gilt als Nützling und wird bei der biologischen Schädlingsbekämpfung eingesetzt, weil ihre Larve sich von Wanzen ernährt, die in der Landwirtschaft Schäden anrichten.

Weitere Details:
http://tierdoku.com/index.php?title=Raupenfliege
http://www.naturspaziergang.de/Zweifluegler/Tachin...


Direktlink: https://youtu.be/Z8OA-J_Y0Yw
1
1 1
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
5 Kommentare
12.620
Elke Preuß aus Unna | 11.08.2015 | 09:19  
55.237
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 11.08.2015 | 14:22  
2.762
Torsten Richter-Arnoldi aus Hattingen | 11.08.2015 | 17:13  
487
Carola Hoffmann aus Hattingen | 17.08.2015 | 00:06  
2.762
Torsten Richter-Arnoldi aus Hattingen | 18.08.2015 | 23:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.