Bergamt Herne

Anzeige
Bergrevier Herne - lang ist es her.
Markgrafenstraße 8
Das einst königliche Bergrevier später Bergamt Herne genannt befindet sich zurzeit leider immer noch in einem schleichenden Zerfall.
Das ehemals stolze Haus mit hochrangigen Bergrevierbeamten besetzt: Erster Bergrat, Bergrat, Bergassessor, Bergrevieroberinspektor, Revierinspektor, Bergsekretär und weitere Mitarbeiter waren lt. Angaben im Jahre 1938 zuständig für die Zechen:
Friedrich der Große 1 – 5 Herne, Victor 1/2 und Victor 3/4 in Castrop-Rauxel sowie Ickern 1/2. Königsgrube in Wanne-Eickel, Shamrock 1/2 Herne und Shamrock 3/4 in Wanne-Eickel.
4
5
5
10
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
31.008
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 18.11.2015 | 20:07  
24.115
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 18.11.2015 | 23:06  
8.248
Tanja Wehlauch aus Essen-Borbeck | 19.11.2015 | 07:47  
9.696
Jürgen Thoms aus Unna | 19.11.2015 | 11:03  
8.655
Bernfried Obst aus Herne | 19.11.2015 | 12:25  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.