Besucher stürmten die WfB-Weihnachtswelt

Anzeige
Mehr vorweihnachtliche Stimmung, als die Weihnachtswelt der Werkstätten für Behinderte (WfB) in Horsthausen bieten, geht eigentlich nicht; und das hat sich herumgesprochen. Schon in den ersten Stunden am letzten Freitag strömten die Besucher geradezu auf das Gelände der WfB-Gärtnerei an der Nordstraße und auch am Samstag schauten, kauften und genossen zahlreiche gut gelaunte Menschen die angebotenen kulinarischen Köstlichkeiten, zu denen auch leckere Esskastanien oder Maronen gehörten. Wegen der traditionell angespannten Verkehrssituation an der Nordstraße hatten viele Besucher den kostenlosen Shuttle-Bus von der Langforthstraße genutzt. Fotos: Angelika Thiele
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.