Gullydeckel ausgehoben

Anzeige

Noch unbekannte Kriminelle haben bereits am Samstag, 27. August einen Gullydeckel ausgehoben und so ein Auto schwer beschädigt. Eine 18-jährige Frau befuhr morgens gegen 3.40 Uhr die Schadeburgstraße in Holthausen, als es einen lauten Knall gab.

Die junge Hernerin war durch den offenen Gully gefahren. Dadurch wurde der Unterboden/Schweller des Pkw stark beschädigt und ein Reifen platzte. Den Gullydeckel hatten die Täter mittig auf der Fahrbahn abgelegt. Der Gesamtschaden am Auto beläuft sich auf ca. 2.000 Euro. Die Polizei Bochum ermittelt nun wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Rufnummer 0234/909-5206.

Quelle: Polizei Bochum
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.