Herne: Diebin zieht Geldbörsen aus Handtaschen - Wer kennt diese Frau?

Anzeige
2
Am 29.2015 wurde die Diebin gegen 18.20 Uhr in dem Supermarkt an der Bochumer Straße 16 bei ihrer Tat von der Kamera erfasst. Wer kennt die abgebildete Person? (Foto: Polizei NRW)
Noch wurde die Diebin nicht ermittelt, die im September 2015 in Herner Geschäften drei Kundinnen die Geldbörse gestohlen hat. Darum wendet sich die Polizei mit einem Foto der Verdächtigen an die Öffentlichkeit mit der Frage: Wer kennt die abgebildete Frau?

Die erste Tat ereignete sich am 2. September, gegen 18.20 Uhr, in dem Supermarkt an der Bochumer Straße 16. Dort näherte sich die auf dem Foto abgebildete Person einer Kundin sehr nah und zog deren Portmonee aus der Handtasche. Mit derselben kriminellen Masche ging die Frau auch am 9. September, gegen 13.50 Uhr, in dem Drogeriemarkt an der Bahnhofstraße 39 vor. Am 11. September, gegen 16.20 Uhr, tauchte die Kriminelle dann wieder in dem Supermarkt an der Bochumer Straße 16 auf und entwendete die dritte Geldbörse.

Obwohl die drei Opfer die Taten nicht direkt bemerkten, wurde das "kriminelle Tun" der fingerfertigen Diebin zum Glück von den Überwachungskameras aufgezeichnet.
Mit einem richterlichen Beschluss ist ein Foto der Frau nun zur Veröffentlichung in den Medien freigegeben worden.
Das ermittelnde Herner Kriminalkommissariat 35 bittet unter den Rufnummern 02323 / 950-8510 oder -4441 (Kriminalwache) um Hinweise.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.