Selbstmordrate bei der Polizei NRW steigt-und niemand fragt warum

Anzeige
88 Polizeibeamte haben seit 2002 in Nordrhein-Westfalen Selbstmord begangen. Allein 14 in den Jahren 2012 und 2013. Dies erklärte Innenminister Ralf Jäger auf eine Anfrage einer politischen Partei im Landtag. Ursachen hierfür könnten möglicherweise Konfliktsituation im täglichen Alltagsgeschäft sein.
In den meistenSuizidfällen hinterlasen die Kollegen keine Abschiedsbriefe oder andere Hinweise auf die Beweggründe.Es kann über die ausweglose Situation der Beamten nur spekuliert werden.

Angeblich gelten Berufseinsteiger bei der Polizei als Risikogruppe. Eine ständige Bewältigung von Konflikt- und Bedrohungssituationen sowie Mobbing im Dienst führe viele Beamte an die Grenzen ihrer Belastbarkeit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.