Herten: Verklebte Türschlösser - "Jeder verdächtigt jeden"

Anzeige
Verklebte Schlösser (Foto gestellt) sind kein simpler Streich, sondern ein Ärgernis. (Foto: Thorsten Seiffert)
Ob Mietwohnung oder Eigenheim, die eigenen vier Wände sollten ein geschützter Ort sein, an dem man sich sicher und geborgen fühlt. Doch der nachbarschaftliche Frieden in einem 12-Parteien-Haus an der Ewaldstraße ist nachhaltig gestört.

Das berichten mehrere Mieter, die sich in ihrer Not an den Stadtspiegel Herten gewandt haben und namentlich nicht genannt werden möchten. „Es ist ohnehin schon schlimm genug. Jeder verdächtigt jeden. Hier herrscht eine Atmosphäre des Misstrauens. Ich habe oft Angst. Denn ich weiß nicht, ob ich in meine Wohnung überhaupt rein komme - oder heraus“, so eine der Betroffenen.

"Atmosphäre des Misstrauens"


Polizeisprecher Michael Franz bestätigt auf Stadtspiegel-Anfrage, es habe mehrere Vorfälle gegeben, auch sei Anzeige gegen Unbekannt erstattet worden. Zuletzt war die Polizei am 3. März vor Ort. Aber es gab keine Hinweise, und es wurde auch kein konkreter Verdacht geäußert. Darum kann die Polizei zur Zeit wenig ausrichten.

Die mit der Verwaltung beauftragte Gesellschaft in Buer des Eigentümers bestätigt ebenfalls die unschönen Vorfälle, die manche Mieter daran hindern, ihre Wohnung zu verlassen oder das Haus zu betreten. Eine Mitarbeiterin: „Als wir Kameras aufgehängt hatten, war Ruhe. Als bekannt wurde, dass es sich um Attrappen handelt, ging es sofort wieder los.“ Nach ihrem Kenntnisstand sollen jetzt echte Kameras zur Überwachung her. Das setzt das Einverständnis aller Mieter voraus. Sie werden in der Sache angeschrieben.

Polizei rät: Umgehend 110 wählen


Michael Franz rät den Betroffenen, umgehend unter 110 die Polizei zu verständigen, wenn der „Kleb-Teufel“ wieder zuschlägt. Sollte der oder die Täterin gefunden werden, wird es für diese Person teuer. Denn die Kosten für mehrere ausgetauschte Türschlösser (inzwischen über 1.500 Euro) muss sie berappen - vom Nachspiel vor Gericht ganz zu schweigen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
648
Uli Schmidt aus Herten | 14.03.2015 | 10:27  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.