TuS Herten: Stebner-Nachfolger steht fest

Anzeige
Am letzten Heimspieltag am Samstag, 8. April, endet die Zeit von Trainer Ferdi Stebner beim TuS Herten. Udo Jeschke steht als sein Nachfolger bereits fest.
Das vorletzte Heimspiel der Saison für die Ladies von Team #1 findet am Samstag, 25. März, um 18 Uhr in der Martin-Luther-Halle (Martin-Luther-Straße 3) statt. Gespielt wird gegen den Tabellendritten SV Sande. Die Hertener Mannschaft steht zur Zeit auf dem ersten Platz der Tabelle der Oberliga 2 und hat fünf Punkte mehr auf dem Konto.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.