Weißer LKW gesucht

Anzeige
Die Polizei hofft auf Hinweise aus der Bevölkerung. (Foto: Polizei Mettmann / Symbolfoto)

Am vergangenen Mittwoch, 22. März 2017, ereignete sich gegen 13 Uhr an der Itterstraße in Hilden, in Höhe der Hausnummer 7, eine Verkehrsunfallflucht. Zeugen beobachteten, wie ein Lkw im Vorbeifahren den linken Außenspiegel eines geparkten Kleintransporters touchierte und dadurch beschädigte.

Anschließend setzte der unbekannte Fahrer des Lkw seine Fahrt in Richtung Neustraße fort, ohne eine Schadensregulierung einzuleiten. Bei dem flüchtigen Fahrzeug soll es sich um einen weißen Lkw mit roter Aufschrift handeln.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Hilden, Telefon 02103 / 898-6410, jederzeit entgegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.