Sonniger Spendenstand der Jusos Hünxe

Anzeige
Die Jusos Hünxe v.l.n.r.: Jan Scholte-Reh, Katharina Barske, Hannah Schöninger (Jusos Hamminkeln), Benedikt Lechtenberg, Lisa Hülser, Mario Walbrodt
Am Samstag, dem 3. Mai, lud die SPD-Jugendorganisation zu ihrem inzwischen 5. Bücherspendenstand auf den Markplatz in Hünxe ein.

Zwischen 9.30 und 13 Uhr stöberten zahlreiche interessierte Lesefreunde bei bestem Mai-Wetter durch die Bücherkisten der Jusos Hünxe. Die Auswahl reichte von Krimis über Romanen bis zu Sach- oder Kochbüchern. Gegen Ende der Aktion kamen fast 260€ Spenden zusammen. Der Betrag geht an die Gemeindebücherei Hünxe, um neue Kinder- und Jugendliteratur zu erwerben. Im letzten Jahr konnten ca. 70 neue Bücher durch die Bücherspendenaktion angeschafft werden.

,,Wir sind froh über die lesefreudigen und spendenbereiten Bürger‘‘, äußert sich Juso-Vorsitzender Benedikt Lechtenberg. Für die Jungsozialisten gehört neben dem politischen auch soziales Engagement wie dieses dazu.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.