IBSV: Ehrung der Schützen-Jubilare

Anzeige
Zahlreiche Jubilare wurden geehrt. Foto: Greitzke
Zahlreiche Jubilare wurden beim IBSV geehrt: Der Preußenadler in Gold ging an Reimund Trebschuh aus dem Stab, der silberne an Uwe Lülf (4. Kompanie), der bronzene an Björn Grube und Helmut Paulokat (5.) Die Fritz-Kühn-Medaille bekamen Gerd Otte (Ari), Detlev Klippert und Daniel Schriegel (beide 4.). 25 Jahre im Verein sind die Balkenkater Dr. Alois Kranz, Peter Pelzing und Heinz-Joachim Schulte, außerdem Thomas Nafe (Stab) sowie Detlev, Ingeborg und Uwe Klippert (alle 4. Kompanie). Für 40 Jahre Mitgliedschaft wurden Heinz Froese (2.), Ilse und Karl Heinz Klose sowie Peter Funke, Annegret Mix (alle 4.) und Ulf Bröhan (Ari) ausgezeichnet. Ein halbes Jahrhundert sind Brigitte Beckmann, Hans-Werner Dornenwerth, Hartig Winterpagt (alle 4.), Horst-Dieter Dieckmann, Bernhard Peters (beide Ari) und Dieter Meisner (Stab) im Verein. Und 60 Jahre gehören Ingrid Kaiser (4.) und Otto Karl Schmidt (Ari) dem IBSV an.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.