Jubilarehrung

Beiträge zum Thema Jubilarehrung

Vereine + Ehrenamt
Der Ortsverein Wickede der Arbeiterwohlfahrt hat ihre Jubilar*innen 2019 geehrt.

In ihrer Begegnungsstätte am Dollersweg
AWO Wickede ehrt ihre Jubilare

In seiner Begegnungsstätte an der Bach-Grundschule am Dollersweg hat der AWO-Ortsverein im festlichen Rahmen seine diesjährigen Jubilar*innen ausgezeichnet. Zwar konnten nicht alle teilnehmen, doch die, die gekommen waren, tranken Kaffee und erfreuten sich am Gesang des Singkreises der SGV-Abteilung Wickede-Asseln oder sangen sogar mit. Der fröhliche Nachmittag endete mit einem gemeinsamen Abendessen. Cordula von Koenen (im Bild 7.v.l.) vom AWO-Unterbezirk Dortmund und...

  • Dortmund-Ost
  • 05.12.19
Vereine + Ehrenamt
In den Gemeinderäumen an der Schlenterstraße fand der Kolpinggedenktag mit Jubilarehrung statt.

Dankeschön für jahrzehntelanges Engagement
Kolping-Ehrung im Frintroper Gemeindeheim

Im Rahmen des Kolpinggedenktages konnte die Kolpingsfamilie Essen-Frintrop jetzt im Gemeindeheim an der Schlenterstraße langjährige Mitglieder für ihre Kolpingtreue auszeichnen. Walburga Schröders und Gerda Schlicker  vom Vorsitzendenteam gratulierten Friedhelm Olfen und Klaus Preus zu ihrer 60-jährigen Mitgliedschaft. Karl-Heinz Stammen bringt es auf 50 Kolpingjahre. Bei der Ehrung nicht mit dabei war Klaudia Bruns, sie gehört der Frintroper Kolpingsfamilie inszwischen seit 25 Jahren an....

  • Essen-Borbeck
  • 05.12.19
Politik
Die anwesenden Jubilare freuten sich über Urkunde, Nadel und Blumen.
7 Bilder

SPD ehrt Jubilare

Die Mitgliederversammlung der Halterner SPD am Mittwochabend war die erste Amtshandlung des neuen, kommissarischen Vorsitzenden Heinrich Wiengarten. Er konnte sein Amt zugleich mit einer erfreulichen Aufgabe beginnen. Als einer der Tagesordnungspunkte stand die Ehrung von 17 Jubilaren an, die der Partei bis zu 60 Jahren die Treue halten. So erhielten Beate Pliete, Angela Meyer, Markus Althoff und Dirk Jäckel Urkunde, Anstecknadel und Blumen für 25 Jahre Mitgliedschaft. Seit 40 Jahren sind...

  • Haltern
  • 05.12.19
Vereine + Ehrenamt
Jubilarehrung beim SoVD Eving: Im Bild v.l.n.r. hinten: Claudia Mertens, Rolf Krause, Karl-Heinz Sausner, Anna-Luise Sebastian, Christa Patt, Richard Norbert, Regina Ingenbleek und Edmunt Greune sowie vorne, v.l.n.r. Ingrid Krause, Elfriede Naujokat und Barbara Eigner.

Jahresabschlussfeier im Vereinshaus St. Barbara
Evinger SoVD-Jubilare geehrt

Der SoVD Eving hat bei seiner Jahresabschlussfeier im Vereinshaus St. Barbara nach Kaffee und Kuchen und bei schöner Musik zahlreiche Mitglieder für 25 und zehn Jahre Mitgliedschaft im Sozialverband geehrt. Ein Jahrzehnt Mitglied sind Edmunt Greune und Karl-Heinz Sausner. Sie und die Silberjubilar*innen ehrten Schatzmeisterin Claudia Mertens und Schriftführerin Regina Ingenbleek, weil 1. Vorsitzender Wolfgang Mertens im Krankenhaus lag. Im Bild v.l.n.r. hinten: Claudia Mertens, Rolf...

  • Dortmund-Nord
  • 04.12.19
Vereine + Ehrenamt
Insgesamt 68 Jubilare und treue Mitglieder konnte der Ortsverband Scharnhorst des Sozialverbandes SoVD jetzt im Rahmen seiner Jahresabschlussfeier im Städtischen Saalbau am Geraden Weg auszeichnen. Bürgermeister Manfred Sauer gratulierte zum 70-Jahr-Jubiläum des Ortsverbandes.

70 Jahre SoVD Scharnhorst beim Jahresabschluss im Saalbau gefeiert - Bürgermeister Manfred Sauer gratuliert
Sage und schreibe 68 Jubilare geehrt

Der Saalbau war bis auf den letzten Platz gefüllt, als Dortmunds Bürgermeister Manfred Sauer dem SoVD-Ortsverband Scharnhorst zum 70-Jahr-Jubiläum gratulierte und die Wichtigkeit und den sozialen Auftrag der Sozialverbände - insbesondere des SoVD - hervorhob. Überrascht zeigte sich Sauer von der hohen Zahl von insgesamt 68 Jubilaren. Geehrt wurden für zehn Jahre Charlotte Arnolds, Dieter Arnolds, Beate Bansemir, Benjamin Böttner, Sieglinde Eifert, Barbare Friebe, Annette Greining,...

  • Dortmund-Nord
  • 03.12.19
Vereine + Ehrenamt

Dreimal 25 Jahre im Dienste der Caritas

Die diesjährige Gruppe der zu ehrenden Jubilare war im Verhältnis zu den Vorjahren eher klein, aber dennoch verbrachten die drei Jubilare anlässlich ihres 25-jährigen Jubiläums beim Caritasverband Kleve e. V. einen abwechslungsreichen Nachmittag. Nachdem Brigitte Alex durch die Wechselausstellung im Museum Kurhaus führte, fanden sich die Teilnehmer im Bistro zu einer Feierstunde zusammen. Dort bedankte sich Vorstand Rainer Borsch herzlich für das Engagement und die Verbundenheit zur Caritas und...

  • Kleve
  • 18.11.19
Ratgeber
Auf dem Bild von links nach rechts: Die Personalratsvorsitzende Waltraud Hadick, Bürgermeister Tobias Stockhoff, Simone Wircks (Leiterin KiTa Abenteuerland, 25-jähriges Dienstjubiläum) Marita Huxel (Schulverwaltung, Verabschiedung), Wolfgang Hüsken (Gärtnerei, 40-jähriges Dienstjubiläum) und Anke Platte (Umweltabteilung, Verabschiedung).

Dienstjubiläen und Verabschiedungen bei der Stadtverwaltung Dorsten

In einer kleinen Feierstunde im Rathaus wurden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung Dorsten für ihre lange Tätigkeit im öffentlichen Dienst ausgezeichnet bzw. in den Ruhestand verabschiedet. Bürgermeister Tobias Stockhoff und die Personalratsvorsitzende Waltraud Hadick sprachen die Auszeichnungen aus und wünschten den angehenden Ruheständlern alles Gute. Auf dem Bild von links nach rechts: Die Personalratsvorsitzende Waltraud Hadick, Bürgermeister Tobias Stockhoff, Simone...

  • Dorsten
  • 14.11.19
Vereine + Ehrenamt
Beim Herbstfest des Sportvereins im Städtischen Saalbau hat der TuS Scharnhorst 1895/1926, vertreten vom Vorstand um den Vorsitzenden Wolfgang Matzanke und seinen Stellvertreter Hans-Werner Uchner, zahlreiche treue Mitglieder geehrt.

Gleich drei Diamant-Jubilare ausgezeichnet im Saalbau
TuS Scharnhorst ehrt beim Herbstfest zahlreiche Mitglieder

Beim Herbstfest des Sportvereins im Städtischen Saalbau hat der TuS Scharnhorst 1895/1926, vertreten vom Vorstand um den Vorsitzenden Wolfgang Matzanke und seinen Stellvertreter Hans-Werner Uchner, zahlreiche treue Mitglieder geehrt. Ausgezeichnet wurden für 60 Jahre Vereinszugehörigkeit die drei Diamant-Jubilar*innen Werner Grundmann, Edda Lange und Werner Richter, für 50 Jahre Mitgliedschaft Goldjubilar Alfred Thienel sowie für 40 Jahre Treue zum TuS die Rubin-Jubila*innen Marianne...

  • Dortmund-Nord
  • 04.11.19
Vereine + Ehrenamt
Die Jubilare und neuen Führungskräfte
4 Bilder

Regionaler Johanneswerktag in Herne gefeiert
Ev. Johanneswerk ehrt Jubilare

Am 24. Oktober 2019 feierte das Ev. Johanneswerk zunächst in der Johanneskirche in Herne-Eickel seinen regionalen „Johanneswerktag“. An diesem Tag wurden ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter für ihre 10-jährige Dienstzugehörigkeit geehrt und neue Leitungskräfte in die Dienstgemeinschaft eingeführt. Der regionale Johanneswerktag ist ein fester Bestandteil in der Jahresplanung im Ev. Johanneswerk. Jährlich werden an diesem besonderen Tag ehren- und hauptamtliche Mitarbeiter geehrt, die ihr...

  • Herne
  • 31.10.19
Vereine + Ehrenamt
Das Vereinswappen.

Am Samstag mit Jubilarehrung im Saalbau
TuS Scharnhorst feiert Herbstfest

Der TuS Scharnhorst 1895/1926 richtet am Samstag, 2. November, ab 19 Uhr sein Herbstfest im Saalbau, Gerader Weg 1, in Scharnhorst aus. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden der Vorstand des Vereins, Vorsitzender Wolfgang Matzanke und sein Stellvertreter Hans-Werner Uchner, einen Rückblick über die Aktivitäten des Jahres geben. Gemeinsam mit den weiteren TuS-Vorstandsmitgliedern werden sie die Jubilar*innen des Vereins ehren. Die Karten fürs Herbstfest sind ausschließlich im Vorverkauf...

  • Dortmund-Nord
  • 29.10.19
Vereine + Ehrenamt
Im Kleingärtner-Vereinsheim "Zur Sonnenseite" ehrte die IG BCE-Ortsgruppe Dortmund-Eving ihre diesjährigen Jubilare, vollzogen vom 1. Vorsitzenden Wolfgang Wenzelmann (vorne, 3.v.l.), Landtagsabgeordnete Volkan Baran (vorne, l.), Evings Bezirksbürgermeister Oliver Stens (vorne, 5.v.l.) und Gewerkschaftssekretär Andreas Bier (hinten, l.). - Mehr Infos zur Gewerkschaftsgruppe online auf www.igbce-dortmund-eving.de .

Feier im Gartenvereinssaal "Zur Sonnenseite"
IG BCE-Ortsgruppe Eving ehrt 55 Jubilare

Auf der Jubilarfeier der Ortsgruppe Eving der Industriegewerkschaft Bergbau-Chemie-Energie (IG BCE) konnte Wolfgang Wenzelmann letztmalig in Funktion als 1. Ortsgruppen-Vorsitzender zahlreiche treue Gewerkschaftsmitglieder und Ehrengäste im Kleingärtner-Vereinsheim "Zur Sonnenseite" begrüßen. Diesmal galt es, 55 Jubilare des Jahres 2019 auszuzeichnen (siehe Bild). Die Festrede hielt Gewerkschaftsekretär Andreas Bier. Die Jubilarehrungen vollzogen dann Wolfgang Wenzelmann, Andreas Bier,...

  • Dortmund-Nord
  • 22.10.19
Kultur
Die Stadt Bergkamen ehrte ihre Jubilare. Foto: privat

Herzlichen Glückwunsch!
Dienstjubiläen der Stadt Bergkamen

Am gestrigen Donnerstag wurden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Bergkamen anlässlich ihrer Verabschiedung und Dienstjubiläen geehrt.  Hans  Irmisch tritt mit Ablauf des 30.09.2019 in den Ruhestand. Mit diesem Datum endet seine langjährige Dienstzeit bei der Stadt Bergkamen: Er begann im Juli 1981 als Ingenieur der Landespflege seine Beschäftigung bei der Stadt Bergkamen. Sein Einsatz erfolgte zunächst als Leiter des Sachgebiets Garten- und Friedhofsamt. Im März 2000 übernahm er...

  • Kamen
  • 27.09.19
Politik
Der CDU-Stadtverband Hamminkeln ehrte seine 50-, 40- und 25-jährigen Jubilare. Vorsitzender Norbert Neß überreicht Dr. Dieter Wigger die Urkunde.

CDU-Stadtverband Hamminkeln bedankt sich bei langjährigen Mitgliedern
Familientreffen bei Jubilarehrung

Seit 50, 40 oder 25 Jahren gehörten zahlreiche Mitglieder der CDU an, wofür sie am Samstag bei der Jubilarehrung des CDU-Stadtverbands Hamminkeln geehrt worden sind. Vorsitzender Norbert Neß überreichte den Geehrten eine Urkunde sowie jeweils eine goldene, silberne oder bronzene Ehrennadel. Unter den Jubilaren waren in diesem Jahr unter anderem auch der CDU-Fraktionsvorsitzende Dr. Dieter Wigger, CDU-Kreistagsmitglied Udo Bovenkerk sowie das langjährige Marienthaler Ratsmitglied Karl-Heinz...

  • Hamminkeln
  • 21.09.19
Vereine + Ehrenamt
Gruppenbild mit Gründern und Jubilaren.

BVV Schönebeck feiert Jubiläumsabend auf der Gemeindewiese
Vereinsgründung war absolut keine Schnapsidee

BVV Schönebeck feiert Jubiläumsabend auf der Gemeindewiese Back to the roots - zurück zu den Wurzeln - diese Vorstellung hatten die Vorstandsmitglieder des Bürger- und Verkehrsvereins sicherlich im Hinterkopf, als sie Mitglieder und Freunde zum großen Jubiläumsabend auf die Gemeindewiese St. Antonius Abbas einluden. Denn genau an dieser Stelle, beim damaligen Pfarrfest der Gemeinde, hatten vor mehr als 25 Jahren eine Hand voll Schönebecker die Idee zur Gründung des Vereins. von Christa...

  • Essen-Borbeck
  • 23.08.19
Politik
Jubilarehrung bei der SPD in Körne: v.l.n.r Christina Alexandrowiz, Manfred Delker, Thomas Westphal, Harry Ewe, Rolf Kudert, Klaus Gehlhaar, Heinz-Dieter Düdder, Dieter Caspari

Jubilarehrung bei der SPD in Körne - Wir schaffen das moderne Deutschland

Erinnerungen wurden wach an die Bundestagswahl 1969, die mit dem SPD Slogan „Wir schaffen das moderne Deutschland“ zur ersten SPD/FDP Regierung unter Willy Brandt führte. 50 Jahre sind Dieter Caspari und Manfred Delker seitdem Mitglied in der SPD. Themen wie Frieden, Europa, Dritte Welt und Umwelt – der blaue Himmel über der Ruhr – sind geblieben und haben heute noch an Bedeutung gewonnen. Bei der Bundestagswahl 1994 verhalf der wirtschaftliche Aufschwung der CDU erneut zum Wahlsieg....

  • Dortmund-Ost
  • 25.07.19
Sport
Zahlreiche Mitglieder des TV Voerde wurden jetzt geehrt.

Sportliche Tradition
Jubilare beim TV Voerde für langjährige Mitgliedschaft geehrt

Es ist schon lange eine gute Tradition beim TV Voerde, die Jubilarehrung von der Jahreshauptversammlung, die der Organisation des Vereins gewidmet ist, zu trennen. So konnten in diesem Jahr Vorsitzender Gerd Hüsken und sein Stellvertreter Dr. Christoph Dauber zum gemütlich familiären Treffen der Jubilare und der Ehrenmitglieder ein gut gefülltes Vereinsheim begrüßen. Allein die Gruppe derer, die dem TV Voerde seit 25 Jahren treu sind, umfasst 15 Mitglieder, die Gruppe der 40er Jubilare acht....

  • Voerde (Niederrhein)
  • 23.07.19
Vereine + Ehrenamt
Der neue Vorstand der SG Alemannia Scharnhorst vor dem Vereinslokal "Zur alten Eiche".

Blau-Gelbe ehren ihre Jubilare und wählen den Vorstand neu
Thomas Eifert ist neuer 1. Vorsitzender der SG Alemannia Scharnhorst

Vorstandswahlen und Jubilarehrungen standen gestern (14.7.) im Mittelpunkt der Mitgliederversammlung des Fußballvereins SG Alemannia Scharnhorst im Vereinslokal "Zur alten Eiche". Nach zehn Jahren Vorstandsarbeit hatte sich der bisherige 1. Vorsitzende Volker Konradt nicht mehr für eine Wiederwahl zur Verfügung gestellt. Ihm galt der Dank des Vereins. Ebenso war die Position des 2. Vorsitzenden nach dem Tod von Uli Marzian im letzten Jahr verwaist. Indes setzt sich auch der neue Vorstand der...

  • Dortmund-Nord
  • 15.07.19
Politik
Dagmar Speckmann (3.v.l.), Leiterin der Hagener Schulaufsicht, gratuliert den Lehrerinnen zu ihren Dienstzeitjubiläen.

25 und 40 Jahre im Amt
Dienstzeitjubilare der Hagener Grundschulen

Grundschullehrerinnen feiern Dienstjubiläen: Zum 25-jährigen und 40-jährigen Dienstzeitjubiläum gratulierte Dagmar Speckmann, Leiterin der Schulaufsicht der Stadt Hagen am heutigen Donnerstag den Lehrerinnen der Hagener Grundschulen bei einer Feststunde im Rathaus an der Volme. 25-jähriges Dienstjubiläum feierten Annette Scherer-Spengeler (Henry-van-de-Velde-Grundschule), Petra Hempelmann (Funckepark-Grundschule), Beatrix Hartmann (Kuhlerkamp-Grundschule), Annette Heinemann...

  • Hagen
  • 11.07.19
Reisen + Entdecken

50 Jahre "Haus Becker" im Sürenhagen

Seit 50 Jahren kümmern sich Wilhelm Becker und seine Frau Gretel um ihre Gäste im „Haus Becker“ im Berg, hoch über Hohenlimburg. Für diese außergewöhnliche Berufstreue wurden die Eheleute nun vom DEHOGA Westfalen e.V. mit einer Urkunde geehrt. „Man muss hier schon hinwollen“ stellt Lars Martin, stellv. Hauptgeschäftsführer des Berufsverbandes fest. „Und Ihr 50jähriges Jubiläum zeigt: viele wollten hier hin – und das ist nicht zuletzt Ihrem Einsatz zu verdanken“. Angefangen hatte alles mit einem...

  • Hagen
  • 11.06.19
Vereine + Ehrenamt
Die Bürgerschützengilde "Bruch 1864" ehrte für lange Mitgliedschaft.

Recklinghausen: Gilde "Bruch 1864" ehrt Jubilare

Anlässlich ihrer Mitgliederversammlung ehrte die Bürgerschützengilde "Bruch 1864" für 60 Jahre Mitgliedschaft Jürgen Schumann und Manfred Tewes. Seit 50 Jahren halten Claus Timmes, Manfred Moschny, Günter Behrendt, Ulrich Gödeke und Wilfried Andrzejewski der Gilde die Treue. Auf 40 Jahre blicken Gerhard Bennerscheidt, Ralf Byloos, Klaus-Dieter Assmann, Harald Andrzejewski, Christa Fritz, Dr. Olaf Leitinger, Dorothea Lichte, Heinz-Jürgen Köpp, Martina Fuchs, Ilse Preuß und Kurt Witaszak...

  • Recklinghausen
  • 04.06.19
Wirtschaft
Die Überreichung des Diamantenen Meisterbriefs. Auf dem Bild (v.l.): Franziska, Anette, Rainer, Gerda und Josef Theunissen, Günter Bode sowie Nils Theunissen. In der hinteren Reihe vier der ehemaligen Auszubildenden des Jubilars.
3 Bilder

Diamantener Meisterbrief
Josef Theunissen für 60 Jahre Meister-Handwerk geehrt

60 Jahre Meister im Handwerk - hierfür wurde am Samstag der Xantener Josef Theunissen ausgezeichnet. Im Kreise seiner Familie erhielt er den Diamantenen Meisterbrief von der Handwerkskammer Düsseldorf. Zu der - für Josef Theunissen als Überraschung geplanten - Verleihung, waren die gesamte Familie sowie einige ehemalige Auszubildende des Jubilars gekommen. Überreicht wurde der Meisterbrief durch den Kreishandwerksmeister des Kreises Wesel, Günter Bode. Theunissen war glücklich über die...

  • Xanten
  • 27.05.19
Vereine + Ehrenamt
Die anwesenden Jubilare stellten sich den Fotografen
47 Bilder

Maifeier in Asseln
Arbeiterwohlfahrt (AWO) ehrte langjährige Mitglieder

Traditionsgemäß werden langjährige Mitglieder der AWO, des Fördervereins Marie-Juchacz-Haus sowie des Kinder- und Jugendförderungswerkes im Rahmen der gemeinsamen Maifeier aller drei Vereine geehrt. In diesem Jahr fanden sich am Samstag, den 25.05.2019, wieder sehr zahlreiche Mitglieder aber auch Gäste ein, um einen schönen Nachmittag zu verleben.   Rudi Brossat war für den wieder sehr guten musikalischen Rahmen verantwortlich. Die fleißigen ehrenamtlichen Helfer*Innen der Vereine sorgten...

  • Dortmund-Ost
  • 26.05.19
Sport
Blumen für die Jubilarin als kleines Dankeschön.

DKJ Dellwig wählt neuen Vorstand
Dankeschön für 25 Jahre Vereinstreue

Nach den Wahlen auf der Jahreshauptversammlung setzt sich der Vorstand von DJK Dellwig wie folgt zusammen: Pascal Doll (1. Vorsitzender), Maik Hübenthal (2. Vorsitzender), Georg Gooßens (Geschäftsführer), Rainer Mahring (stellv. Geschäftsführer), Björn Schäfer (1. Kassierer), Klaus Engels (2. Kassierer), Udo Assink und Willi Herz (Kassenprüfer), Pastor Seng (geistlicher Beirat), Johann Baumann, Peter Funke-Kaiser, Hermann Hülshorst, Dietmar Kram und Hans-Peter Zenker (Ältestenrat). Auf der...

  • Essen-Borbeck
  • 24.05.19
Wirtschaft
Bei den Jubilaren und Ruheständlern der AVU-Gruppe bedankten sich Geschäftsleitung und Betriebsrat mit einer Feierstunde bei Diergardts in Hattingen.

40-jährige Verbundenheit zur AVU
Dank an Jubilare

Die AVU als traditionelles und in der Region verwurzeltes Unternehmen bedankt sich jedes Jahr mit einer Jubilarfeier bei den langjährig tätigen Mitarbeitern. Dazu gehören natürlich auch die Beschäftigten, die durch Altersteilzeit oder regulären Ruhestand aus dem Unternehmen ausgeschieden sind. Für ihr 40-jähriges Betriebsjubiläum im vergangenen Jahr wurden diese Mitarbeiter geehrt: Ute Schweflinghaus, Frank Jehl, Heiner Ring und Eckhard Walter. Übrigens gab es im vergangenen Jahr nur...

  • Gevelsberg
  • 18.05.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.