Der Lotse geht für immer von Bord

Anzeige
Heute ist einer, wenn nicht der beste Bundeskanzler, den diese Republik je hatte, fur immer von uns gegangen. Er war immer der Macher, rettete vielen Menschen, durch beherztes Handeln, bei der Flut in Hamburg das Leben. War als Bundeskanzler in der schwierigsten Zeit des Terrors, durch die RAF, ein Fels in der Brandung. Er war einer der angesehensten Politiker, bis heute. Immer hellwach, blitzgescheit und scharfsinnig, dabei bescheiden und bodenständig. Die für ihn und mit ihm arbeiten durften, hatten einen tollen Chef der sich sehr viel abverlangte, das aber auch von seinem Umfeld erwartete. Er hatte immer einen witzigen Spruch auf der Zunge und blieb selten eine Antwort schuldig. Er wird uns fehlen, in dieser Welt der blassen, farblosen und durchschnittlichen Politikern.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.