Die Große Koalition steht

Anzeige
Berlin: Bundestag | „Ich war lange nicht mehr so stolz Sozialdemokrat zu sein.“
Sigmar Gabriel (SPD), Steigbügelhalter von Angela Merkel (CDU).

Die SPD-Führung gibt damit alle Macht aus der Hand und unterwirft sich dem Diktat der CDU. Bislang konnte die SPD durch die Stärke im Bundesrat jedes schlechte Gesetz zurückweisen.

Die Regierung steht.
Die SPD ist gefallen.
Das SPD-Fußvolk wählt CDU.
Konturen sehen anders aus.

"Merkels Partei besteht nur aus Merkel."

Es darf als sicher gelten, dass die Mehrheit der Bundesbürger durch diese Regierung nicht vertreten wird.

Den Wahlausgang haben die Reichen entschieden.
Quelle
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentare
35.588
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 15.12.2013 | 19:36  
5.524
Ulrich Wockelmann aus Iserlohn | 15.12.2013 | 20:27  
1.453
Dieter van Riel aus Fröndenberg/Ruhr | 02.01.2014 | 03:22  
9.161
Renate Sültz aus Lünen | 02.01.2014 | 05:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.