FDP überdenkt Hartz IV - bis zu 600 Menschen verlieren den Job

Anzeige
1
Wie das Manager-Magazin am 23.09.2013 vermeldet, verlieren nach der verheerenden Wahlschlappe bis zu 600 FDP-Mitarbeiter ihren Job.
In nur einem Jahr fängt sie die „soziale Hängematte Hartz IV“ auf.

„Die Altschulden der Bundespartei lagen zuletzt bei etwa 4,9 Millionen Euro. Das Budget für den Bundestagswahlkampf betrug etwa vier Millionen Euro. Ende 2012 hatte die FDP rund 59.000 Mitglieder.“

Weiter:
manager-magazin.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
5.659
Ulrich Wockelmann aus Iserlohn | 28.09.2013 | 22:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.