Elektroautos in Drüpplingsen unter sich

Anzeige
Bei der Initiative KULTUR UND NATUR treffen sich öfter EAuto - Fahrer mit ihren alternativen Fahrzeugen zum Erfahrungsaustausch. Einige sind schon für das EMobil Team Sauerland unterwegs und testen private Ladestellen mit Ökostrom.
Der Trend zur Elektromobilität verstärkt sich. Als Brückentechnik ist auch der Steckdosenhybrid interessant. Hier fährt man mit Erfolg und Überzeugung viel voll elektrisch und kann bei Langstrecken auch bei leerem Akku mit dem Benzinmotor zügig weiterkommen. Über den Realverbrauch können bei kultur.und.natur@gmx.de praxisnahe Informationen angefordert werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.