Aktionen der Iserlohn Kangaroos im Jahresrückblick 2016

Anzeige
Auch außerhalb des eigentlichen Basketball-Parketts verzeichneten die Iserlohn Kangaroos in 2016 wieder ein äußerst erfolgreiches Jahr.

Bei der IKZ-Sportlerwahl wählten die Leser Coach Matthias Grothe zum sechsten (!) Mal in Folge zum Trainer des Jahres. Jeweils auf dem zweiten Rang landeten zudem Marcel Keßen bei den Männern, Jessica Gusinde bei den Frauen sowie das ProB-Team der Iserlohn Kangaroos in der Mannschaftswertung.
Hier zur Wahl 2016, bis zum 15.1.2017 kann gewählt werden.

Eine weitere große Ehre erfuhr Matthias Grothe im Mai, als er vom Deutschen Basketball-Bund zum Assistant Coach der A2 Nationalmannschaft ernannt wurde. Außerdem wurde der ehemalige Bundesligaspieler auf der Ligatagung 2.Liga in den Vorstand berufen. Dort kümmert sich der Iserlohner künftig um die Nachwuchsarbeit in den beiden zweiten Ligen.

Bei einem derartig erfolgreichen Trainer sind Auszeichnungen für seine Spieler nur die logische Folge. So wurde Jonas Grof zum Youngster des Monats März der 2. Basketball-Bundesliga ProB gewählt. In der neuen Saison folgten Terrell Harris, den die Fans zum ProB-Spieler des Monats November 2016 gewählt haben sowie Moussa Kone, dessen außergewöhnliche Leistung beim 85:65-Erfolg gegen die Itzehoe Eagles (23 Punkte, 19 Rebounds) mit dem Titel “ProB-Spieler der Woche” belohnt wurde.

Und quasi als Weihnachts-Überraschung folgte Ende Dezember dann noch die Berufung von Eigengewächs Gabriel de Oliveira ins NBBL-Allstar-Team Nord!

Dass sich die Iserlohn Kangaroos die eigene Nachwuchsförderung besonders auf ihre Fahne geschrieben haben, dürfte sich inzwischen herumgesprochen haben. Wie bereits im letzten Jahr wurden die Kangaroos vom Deutschen Basketball Ausbildungsfonds e.V. als einer der führenden Nachwuchsstandorte der 2.Basketball Bundesliga ProB ausgezeichnet und erhalten zur Fortführung dieser Arbeit auch einen damit verbundenen Geldbetrag. Nachdem die Kangaroos im vergangenen Jahr Platz 5 belegten, konnte in diesem Jahr sogar der
2.Platz – aller zwanzig in die Wertung gekommenen ProB Ligisten – erreicht werden.

Und die Nachwuchsförderung wurde auch in 2016 noch weiter ausgebaut. So wurde im Februar erstmals eine Ballschule für 3,5- bis 5-jährige Kinder unter der Leitung von Kristin Pauli angeboten, die so großen Anklang fand, dass das Angebot im Herbst nochmals jetzt auch für die Allerjüngsten (1,5 bis 3 Jahre) ergänzt wurde. Außerdem konnte mit Hilfe der Kirchhoff-Stiftung erstmals eine U8-Mannschaft der Kangaroos ins Leben gerufen werden, deren Training Headcoach Matthias Grothe zusammen mit Deion Giddens übernommen hat.
Hier die aktuelle Trainingstermine.

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr startete in Zusammenarbeit mit Hauptsponsor KIRCHHOFF Automotive die Schul-Aktion „Stars im Unterricht“ Anfang 2016 in eine neue Runde, bei der die “Profis” des ProB-Teams der Kangaroos Schüler im Sportunterricht die “Faszination Basketball” vermitteln.
Hier das PDF 2017 für neue Bewerbungen!

Dass die gute Zusammenarbeit der Kangaroos mit Iserlohner Schulen Früchte trägt, bewies Nachwuchskoordinator Dragan Torbica u.a. mit dem 2. Platz seiner Schul-AG an der beim Grundschulturnier des Märkischen Kreises sowie der Einzug der MGI Basketballer unter Leitung von Matthias Grothe ins Landesfinale, die damit zu den besten fünf Schulteams in Nordrhein-Westfalen ihrer Altersklasse gehörten.

Nicht fehlen durften im vergangenen Jahr auch das Kangaroos-Ostercamp für die bereits “erfahreneren” Talente sowie das Herbstcamp, bei dem wieder fast 50 sportbegeisterte Kinder erste “Basketball-Luft” schnuppern konnten. Außerdem nahmen U14/U16-Teams der Kangaroos an einem der größten Nachwuchsturniere Deutschlands, dem Berliner Pfingstturnier, teil. Hier Anmeldungen für 2017: Ostern 2017 und Herbst 2017

Zu den weiteren nichtsportlichen Aktivitäten der Kangaroos gehörten im vergangenen Jahr schließlich auch die Teilnahmen am Iserlohner Theaterfest auf der Alexanderhöhe, dem Schützenumzug des IBSV, dem Familientag ihres Hauptsponsors KIRCHHOFF Automotive sowie dem Sponsorenlauf zugunsten des Vereins “Lebenswert-Iserlohn e. V.” der das Flüchtlingnetzwerk, die Jugendbewegung “Checkpoint” und das Sozialzentrum Lichtblick unterstützt.

Foto zeigt Familientag beim Hauptsponsor KIRCHHOFF Automotive.

Pressemitteilung Iserlohn Kangaroos
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.