Sepp Blatter! Was muss passieren, um einen Menschen abzulösen, der dem Sport, den wir so lieben, derart schadet?

Anzeige
Blatter lässt sich erneut zum Fifa Vorsitzenden küren. Dieser Mensch hat offensichtlich nicht die Spur von Sensibilität, Ehrgefühl oder Aufrichtigkeit. Die Ankündigungen von Michel Platini, die UEFA würde bei einer Wiederwahl ausscheren, waren offensichtlich auch nur Lippenbekenntnisse. Am Ende knallen alle die Hacken zusammen und funktionieren brav. Schade, es wäre eine gute Chance gewesen, einen echten Neuanfang zu starten. Man kann nur hoffen, dass am Ende den verhafteten Funktionären das Hemd näher ist, als die Hose und einen "Saubermann Blatter" endlich enttarnen. Wem als Vorsitzender einer solchen Organisation, das "Verschwinden" von derartigen Summen verborgen bleibt, sollte sich einen anderen Job suchen. Mich würde interessieren wie ihr darüber denkt! ?
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
58
Heiko Isenberg aus Iserlohn | 30.05.2015 | 00:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.