Tabea Andrioff trifft gleich in ihrem 1. Spiel im ERGI-Dress

Anzeige

Bundesliga, 1. Spiel: SG Herten/Lichtstad - ERG Iserlohn 0:9 (0:6)


(tg) Der Startschuss ist getan, mehr Erkenntnisse gibt es zunächst einmal nicht, denn der Gegner SG Herten/Lichtstad konnte dem Titelverteidiger und großen Favoriten aus Iserlohn zu keiner Zeit das Wasser reichen. Nach dem neunten Treffer ließen die Sauerländerinnen somit auch Gnade vor Recht walten, auch wenn dies später dann die (letztlich aber irrelevante) Tabellenführung kostete.



Der amtierende Meister fackelte bei seinem ersten Ligaspiel der Serie 2015/16 nicht lange, setzte in Herten umgehend eine klare Duftmarke, um es im weiteren Verlauf dann allerdings deutlich gemächlicher angehen zu lassen.
Maren Wichardt machte im Grunde schon in der Startphase alles klar, um der neu ins Leben gerufenen deutsch-niederländischen Spielgemeinschaft gar nicht erst die Gelegenheit zu geben, den Titelverteidiger zu ärgern. Dem 1:0 in der 4. Minute folgte ein Doppelschlag zum 3:0 (8./9.) – und die Partie war quasi entschieden.

Die SGlerinnen wehrten sich im weiteren Verlauf zwar tapfer, mussten sich der Übermacht aber bis zur Pause noch drei weitere Male beugen. Laura La Rocca (12.), Youngster Tabea Andrioff (14.) und Katharina Neubert (16.) machten noch vor dem Seitenwechsel das halbe Dutzend voll. Nach Wiederbeginn nahm der Favorit spürbar das Tempo aus dem Spiel, zeigte sich nach drei weiteren Toren von Maren Wichardt (32.), Britta Schulte (35.) und Katharina Neubert (36.) dann aber in dieser Hinsicht gesättigt.

SG Herten/Lichtstad: J. Koch; D. Scharpenberg, E. Ring, A. Öztürk, C. Hördler, S. Verrijt, N. Melchors, C. Smids. - ERG Iserlohn: M. Kirmse; M. Wichardt (4), K. Neubert (2), F. Neubert, L. La Rocca (1), B. Schulte (1), S. Runge, T. Andrioff (1). - Schiedsrichter: A. Feiteira.

Torfolge: 0:1 (4.) M. Wichardt, 0:2 (8.) M. Wichardt, 0:3 (9.) M. Wichardt, 0:4 (12.) L. La Rocca, 0:5 (14.) T. Andrioff, 0:6 (16.) K. Neubert, 0:7 (32.) M. Wichardt, 0:8 (35.) B. Schulte, 0:9 (36.) K. Neubert. - Zeitstrafen: Herten/Lichtstad 0 min – Iserlohn 0 min - Teamfouls: Herten/Lichtstad 6 - Iserlohn 1
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.