IBSV feierte schon in den Frühling

Anzeige
Passend zum frühlingshaften Thema des 1. IBSV-Frühlingsfestes die Damen des amtierenden Königshauses in bunten Tupfenkleidern

Über zweihundert Gäste in der frühlingshaft geschmückten Parkhalle

Wegen der Terminfülle zu Beginn eines jeden Jahres und auf vielfachen Wunsch der Mitglieder wurde anstelle des traditionellen Neujahrsball erstmals ein „Frühlingsfest“ zwei Wochen vor Beginn des kalendarischen Frühjahrs gefeiert. Ausgerichtet wurde dieses gut besuchte Fest, trotz neuem Thema, erneut vom IBSV-Stab, der die Parkhalle frühlinghaft und in bunten Farben dekoriert hatte. Statt langem Abendkleid und Smoking war „legere Freizeitkleidung“ angesagt. Passend dazu hatten sich die Damen des Königshauses um das amtierende Königspaar Ralf Wille und Kirsten Greitzke etwas Besonders ausgedacht. Kleider im Stil der 50 Jahre, die für weitere Farbtupfer in der Parkhalle sorgten. Zu der Tanz & Partyband „Let`s Dance“, die in der großen Formation auftrat, wurde bis weit nach Mitternacht so mancher Twist, Jive und Rock`n Roll auf das Parkett der Parkhalle gelegt. Auch die „Musical-Dance-Formation“ der Tanzwelt Schauburg sorgte mit Ausschnitten aus dem Udo-Jürgens Musical „Ich war noch niemals in New York" für gute Stimmung.
Ein Höhepunkt des Abends war der Auftritt eines der führendsten, jungen Tanzsportpaare Deutschlands. David Jenner und Elisabeth Tuigunor, die trotz ihres Alters von 12 und 13 Jahren lateinamerikanische Standardtänze in höchster Perfektion darboten. Für so manchen in der Halle ein Anlass, sich im Anschluss des Showprogramms selbst auf die Tanzfläche zu stürzen.
2
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.